Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Ein Gegner, zwei Siege
Sportbuzzer Sportmix Regional Ein Gegner, zwei Siege
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:08 25.10.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Beim USC Braunschweig II gewann die Reserve des Tuspo Weende II mit 3:1 (25:23, 17:25, 25:9, 25:20). Zwei Sätze lang tat sich Oberligaabsteiger Weende gegen das junge Braunschweiger Team schwer. „Ab Satz drei war‘s wie ausgewechselt, Jenny Bönighausen und Sina Wiemers glänzten durch starke Angriffe“, freute sich Weendes Außen Christine Pieper.

Ebenfalls mit 3:1 (25:14, 25:20, 23:25, 25:19) setzte sich der MTV Grone beim gleichen Gegner durch. „Annahme und Aufschlag waren bei uns stabil, im Angriff brauchten wir allerdings oft mehrere Chancen um den Punkt zu machen. Satz drei haben wir durch unnötige Eigenfehler abgegeben“, berichtet Libera Jeanette Albrecht nach Grones erstem Saisonsieg.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei den Volleyballern des ASC läuft es noch nicht richtig rund. Das völlig neu formierte Team des ASC II verlor in der Verbandsliga 0:3 (17:25, 17:25, 20:25) gegen USC Braunschweig III. Nur mit einer Rumpftruppe trat die ASC-Reserve an, daher rotierte der etatmäßige Zuspieler Kyrill Betas auf die Außenbahn.

25.10.2016

Wie für die Männer war auch für die Oberliga-Handballerinnen der HG Rosdorf-Grone im Derby gegen den Northeimer HC nichts zu holen. Mit einem Heimsieg im Duell der Tabellennachbarn hat sich die HSG Plesse-Hardenberg weiter nach vorn geschoben. Die HSG Göttingen überraschte mit einem Punktgewinn.

24.10.2016

In guter Form befindet sich Tischtennis-Oberligist Torpedo. Auch bei der SG SW Oldenburg holte sich das Team zwei Punkte - und überzeugte mit einem 9:2-Sieg.

24.10.2016
Anzeige