Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Ein Turnier nur für Handball-Minis
Sportbuzzer Sportmix Regional Ein Turnier nur für Handball-Minis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 06.12.2018
25 Teams aus der Region: Der TV Jahn Duderstadt richtet wieder ein Minispielfest aus. Quelle: Jan Vetter
Duderstadt

Wir wollen mehr für die Jugend machen“, erklärt Stefan Langlotz, Jugendkoordinator beim TV Jahn, die Idee hinter dem Handball-Minispielfest. Seine Mitstreiter und er hätten in den vergangenen Jahren schon viel auf den Weg gebracht, Ausflüge und Pfingsttrainingslager organisiert, Kooperationsveranstaltungen mit Schulen im Eichsfeld ausgerichtet. Da dürfe ein solches Turnier, bei dem sich die jüngsten Handballer, die sonst nur trainieren, auch mal unter Wettkampfbedingungen messen können, nicht fehlen.

Viele Teilnehmer aus dem Umkreis

Die Hauptorganisation stemmten Langlotz, die Minibeauftragte Anja Schemmerling, Franziska Post und André Müller. Und vom Interesse der teilnehmenden Mannschaften waren der Jugendkoordinator und seine Mitstreiter schier überwältigt: „Das hat uns ein bisschen überrascht, aber wir freuen uns sehr, dass es so viele Teams geworden sind“, sagt Langlotz. Denn neben Mannschaften des TV Jahn sind auch Teilnehmer aus dem Harz, aus dem Raum Göttingen, aus Hann. Münden und dem Obereichsfeld mit von der Partie.

So werden an die Kinder am Sonntag in der Sporthalle auf drei Spielfeldern um den Turniersieg spielen. Insgesamt dürften bis zu 400 Besucher zum Minispielfest kommen, sagt Langlotz. Zusätzlich bieten die Organisatoren daher eine Bastelecke für kleine Kinder und Matten zum Spielen an. „Damit alle Besucher, ob jung oder alt, einen unterhaltsamen Nachmittag bei uns verbringen können“, sagt Langlotz.

Von Andreas Fuhrmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional HG Rosdorf-Grone gegen TBV Lemgo - Handball-Schlager in der Göttinger S-Arena

David gegen Goliath – der fünftklassige Verbandsligist HG Rosdorf-Grone gegen den erstklassigen Bundesligisten TBV Lemgo Lippe: Auf diesen Handball-Schlager können sich Fans am 11. Januar 2019 ab 19 Uhr in der Sparkassen-Arena freuen. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

06.12.2018

Nach zwei Heimerfolgen stehen die Volleyballer des ASC Göttingen II in der Verbandsliga an der Tabellenspitze. Weende und der ASC III konnten bei ihren Heimauftritten in der Landesliga nicht punkten.

05.12.2018
Regional Tischtennis-Landesliga Damen - TTV Geismar stürmt an die Tabellenspitze

Die Tischtennis-Damen des TTV Geismar haben sich durch ein 8:2 gegen den TSV Watenbüttel III an die Tabellenspitze der Landesliga geschwungen.

05.12.2018