Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Erfolgreicher Saisonauftakt

Jugend-Basketball Erfolgreicher Saisonauftakt

Im ersten Punktspiel der Saison glückte den U-14-Junioren der SG Hilkerode/Birkungen ein 45:29 (26:16)-Sieg beim ASC 46 Göttingen II. Und das, obwohl Coach Johannes Ballhausen zum Saisonauftakt gleich auf zwei wichtige Spieler verzichten musste.

Hilkerode. Aaron Schenke brach sich einen Tag zuvor den Arm und Linus Hose musste krankheitsbedingt passen. Trotzdem konnte das Eichsfeldteam mit elf Spielern anreisen. Die SG war von Beginn an hellwach und setzte die körperlich unterlegenen Gastgeber mächtig unter Druck.

Durch ihre aggressive Manndeckung erkämpften sich die SGer viele Bälle und gingen schnell in Führung. Hier glänzte Lars Becker, der einen tollen Tag erwischte. Im zweiten Viertel ließ die Konzentration ein wenig nach, aber die SG kontrollierte die Partie. Vor allem dank Tom Hegemann, der die Bälle mit viel Übersicht verteilte.

Ballhausen konnte so in der zweiten Halbzeit alle Spieler zum Einsatz bringen. Auch die beiden Neulinge im Team, Paul Hegemann und Eric Neumann, integrierten sich gut ins Spiel der SG. Ballhausen war mit dem Auftreten seinem Teams sehr zufrieden, der Sieg allerdings hätte noch höher ausfallen können.

SG Hilkerode/Birkungen: Stollberg, Gerlach (2), Schanz (4), Neumann, Butz (2), T. Hegemann (6), P. Hegemann, Hoppe (12), Becker (15), Ziesing (4), Wirth.

ze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
13.12.2017 - 19:22 Uhr

In der Wintersaison ist es das erste große Hallenfußball-Spektakel in der Region und erfährt deshalb regelmäßig große Resonanz. In diesem Jahr wird das Günther-Brosenne-Turnier des TSV Adelebsen zum 28. Mal ausgetragen. Vom 14. bis 17. Dezember kämpfen 16 Teams um den begehrten Wanderpokal.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen