Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Erfolgreicher Saisonstart für TTV Geismar

Tischtennis-Bezirksoberliga Erfolgreicher Saisonstart für TTV Geismar

Während der TTC in der Tischtennis-Bezirksoberliga weitere Niederlagen einsammelte, sorgte der TTV Geismar für einen erfolgreichen Saisonstart. Der TTC PeLaKa wurde mit einem 9:4 wieder nach Hause geschickt.

Voriger Artikel
Sieg und Niederlage für Torpedo Göttingen II
Nächster Artikel
ASC 46 Göttingen zu Gast in Westerstede


Quelle: Schneemann

Göttingen. In den Doppeln hakte es noch ein wenig, doch das irritierte den runderneuerten TTV überhaupt nicht. Mit einer tadellosen Vorstellung sicherten sich Oberdiek (2), Bezkorovaynyy, Franke (2), Friedrich (2) und Hubert-Petersen die ersten Zähler.

Den TTC erwischte es dagegen beim TSV Seulingen kalt. Drei verlorene Doppel waren der Auftakt für eine Partie, in der das Team chancenlos blieb und nur zum Ehrenpunkt durch Kerl kam.

Etwas besser lief es dann in Nesselröden, wo Loncar/Kabadas und Elges/Kerl zunächst zwei Doppel gewannen und auch in den Einzeln lange Zeit auf Augenhöhe mitspielten. Beim 5:5 riss dann aber der Faden, die restlichen Spiele gingen alle an die Gastgeber.

Von Ralph Budde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
23.11.2017 - 20:57 Uhr

Rotenberg trifft auf Bilshausen, Seulingen empfängt Bergdörfer

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen