Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional FC. St. Pauli verliert zweites Testspiel gegen RW Erfurt 2:3
Sportbuzzer Sportmix Regional FC. St. Pauli verliert zweites Testspiel gegen RW Erfurt 2:3
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:27 29.06.2009
Torschütze zum 2:2 für St. Pauli gegen RW Erfurt: Neuzugang Matthias Lehmann (Mitte). Quelle: Streiflicht
Anzeige

 Dennoch war St-Pauli-Trainer Holger Stanischewski angesichts der derzeit hohen Trainingsbelastung mit der Leistung seiner Schützlinge durchweg zufrieden.

Beide Mannschaften standen in Teistungen kaum auf dem Platz, als die Rot-Weißen aus Erfurt das erste Mal in Führung gingen. Nach zwei Minuten brachte Humbert seine Farben in Front. Dadurch ließen sich die Hamburger allerdings nicht aus dem Konzept bringen und glichen in der 19. Minute durch ihren Stürmer Hennings aus.

Dies waren im ersten Durchgang aber auch schon die einzigen Höhepunkte beider Teams. In der zweiten Hälfte wollte ein echter Spielfluss bei St. Pauli nicht aufkommen, was nicht zuletzt daran lag, dass Coach Stanislawski häufig durchwechselte.

Ausgleich postwendend

In der 59. Minute fiel die erneute Führung für Erfurt durch Cannizzaro, ehe St. Pauli-Neuling Matthias Lehmann mit einem indirekten Freistoß aus 20 Metern in der 67. Minute für den 2:2-Ausgleich sorgte. Dieser Spielstand sollte allerdings nicht lange Bestand haben, denn nur eine Minute später traf erneut Humbert per Kopfball zum 3:2 für Erfurt. – Tore: 0:1 Humbert (2.), 1:1 Hennings (19.), 1:2 Cannizzaro (59.), 2:2 Lehmann (67.), 2:3 Humbert (68.).

Von vw

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional SV Breitenberg schließt Saison mit Platz 12 ab - Schmiedekind: Mannschaft braucht den Druck

Sehr gute Resultate in den Vorbereitungspartien im Vorfeld der Saison 2008/2009 weckte Begehrlichkeiten bei den Fans von Fußball-Bezirksoberligist SV Germania Breitenberg. Doch die Mannschaft konnte die hohen Erwartungen nicht erfüllen, schloss die Serie mit Platz 12 ab.

29.06.2009
Regional American Football: Göttinger Zweiter - Generals setzen zum Gipfelsturm an

Die BG Generals sind das Team der Stunde in der Regionalliga Nord. Mit dem souveränen 28:3 (15:3) -Auswärtserfolg beim bisherigen Dritten, den Nordic Wolves Norderstedt, den fünften Sieg in Serie, revanchierten sich die auswärts weiter ungeschlagenen Göttinger für die Hinspiel-Niederlage und zogen dank des besseren Direktvergleichs an den punktgleichen Wölfen vorbei und verdrängten sogar die Hamburg Blue Devils vom zweiten Tabellenplatz.

29.06.2009

Nach vier Probetrainings-Einheiten steht der Kader des Teams Göttingen für die Nachwuchsbasketball-Bundesliga (NBBL) fest. Head-Coach Finn Höncher zeigt sich zufrieden mit dem Ergebnis der Sichtung und möchte sein e Mannschaft nun intensiv auf die Saison vorbereiten, „um für die ein oder andere Überraschung sorgen zu können.“

29.06.2009
Anzeige