Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Feuerwerk der Turnkunst: Noch gibt es Tickets für Göttingen

Drei Vorstellungen Feuerwerk der Turnkunst: Noch gibt es Tickets für Göttingen

Für die südniedersächsischen Fans des Feuerwerks der Turnkunst ist es eine ungewohnte Situation. Startete das vom Niedersächsischen Turnerbund organisierte Spektakel der Weltklasse-Artisten und Akrobaten in den vergangenen Jahren jeweils mit drei Vorstellungen in der Göttinger Lokhalle, mussten sich die Turnfestival-Enthusiasten dieses Mal fast vier Wochen gedulden. In drei Tagen hat das Warten aber ein Ende.

Voriger Artikel
Handball-Oberliga: Tabellenvorletzter Liebenau gastiert in Rosdorf
Nächster Artikel
Tischtennis-Bezirksoberliga: SG Rhume favorisiert

In der Göttinger Lokhalle: Auftritt aus dem Jahr 2009.

Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. Premiere war am 28. Dezember 2012 in Oldenburg und nach den jüngsten Vorstellungen in Hamburg (19. Januar) und Berlin (20. Januar) macht der Akrobaten-Tross mit Regisseurin Heidi Aguilar und Produktionsleiter Wolfram Wehr-Reinhold an der Spitze in Kürze für drei Tage in Göttingen Station. Am Montag, Dienstag und Mittwoch (21. bis 23. Januar) zeigt jeweils ab 19 Uhr in der Lokhalle die neue Artisten-Generation, warum bislang Zehntausende Besucher in 17 Städten zwischen München und Kiel ob der waghalsigen und phantasievollen Darbietungen völlig aus dem Häuschen waren. Die Vorstellungen stehen unter dem Titel "Next-Generation-Show".

Internet-Schwarzmarkt

Dass in einigen Städten mit früh ausverkauften Hallen Karten auf dem Internet-Schwarzmarkt bis zum dreifachen Wert gehandelt wurden, wie Wehr-Reinhold berichtete, spricht für das riesige Interesse, bringt allerdings den NTB in Bedrängnis, der sich juristische Schritte vorbehält. Die Gefahr, dass auch in Göttingen der Schwarzmarkt erblüht, ist indes gering. Für alle drei Vorstellungen sind noch Karten verfügbar. Wer sich schon vorab einen Eindruck von der Next-Generation-Show verschaffen will, kann dies zu Hause am Fernseher tun. Am morgigen Sonnabend um 23.10 Uhr und am Sonntag um 11.30 Uhr zeigt N3 die Aufzeichnung des Auftritts in der TUI-Arena Hannover.

Tickets gibt es in den Tageblatt-Geschäftsstellen in Göttingen (Jüdenstr. 13c) und Duderstadt (Auf der Spiegelbrücke 11) sowie Montag bis Mittwoch ab 17 Uhr an der Abendkasse .

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Turn-Show
Foto: Seit Jahren begeistert die Show „Feuerwerk der Turnkunst" das deutsche Publikum. Hier sind Sportler der Beijing-Acrobatic-Troupe beim Springen durch Reifen zu sehen.

Mit einer eindrucksvollen Premiere ist die Turn-Show „Feuerwerk der Turnkunst“ am Freitag in Oldenburg auf Tournee gegangen. Bis zum 26. Januar 2013 füllen die Turner, Akrobaten und Artisten wieder die Hallen und werden für einen Zuschauerrekord sorgen.

  • Kommentare
mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
21.01.2018 - 20:28 Uhr

Toller Jugendfußball beim 4. Audi Göttingen Cup für C-Junioren in der THG-Halle

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen