Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Geismar dreht Match gegen JSG Münden
Sportbuzzer Sportmix Regional Geismar dreht Match gegen JSG Münden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 10.11.2012
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

HG Rosdorf-Grone II - Northeimer HC 11:35 (8:16). In der ersten Hälfte hielt die Heimsieben noch halbwegs mit. Doch nach der Pause folgte der totale Zusammenbruch. Lediglich drei Treffer gelangen in den zweiten 30 Minuten. – Tore HG: Umlauf (2), Hoffmann (2/2), Jacobs (1), Meyer (1), Thalmann (2), Wahle (2), Asselmeyer (1).

MTV Geismar – JSG Münden/Volkmarshausen 25:24 (10:10). Der MTV lief von Beginn an einem Rückstand hinterher, der bis Mitte der ersten Hälfte auf vier Tore anwuchs. Erst eine Auszeit brachte die Wende. Die Heimsieben glich bis zur Pause aus und ging danach sogar erstmals in Führung, die sie bis zur 50. Minute auf fünf Tore ausbaute. In der Schlussphase kamen die Mündener zwar noch einmal heran, schafften die Wende aber nicht mehr. – Tore MTV: Riesen (8/4 ), Nörtemann (8), Teune (5), Steinecke (2), Schweer (1), Wobst (1 ).

Von Michael Geisendorf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Im einzigen Spiel mit heimischer Beteiligung in der Handball-Landesliga haben die Herren des MTV Geismar die Punkte beim Gegner gelassen. Bei der HSG Schöningen gab es eine 25:31 (15:13)-Niederlage.

09.11.2012

Nur die Mannschaften des MTV Geismar mussten in der Handball-Regionsoberliga der Frauen am letzten Herbstferien-Wochenende zu Pflichtspielen antreten. Während die Reserve mit einem Heimsieg ihre weiße Weste wahrte und noch ungeschlagen Tabellendritter ist, musste sich die dritte Vertretung aus der Südstadt beim Tabellenführer HSG Rhumetal II dann doch deutlich geschlagen geben.

08.11.2012
Regional Handball-Verbandsliga - Wengler als Matchwinner

Die Verbandsliga-Handballer der HSG Plesse-Hardenberg durften ihren zweiten Saisonsieg bejubeln. Bei Oberliga-Absteiger SG Zweidorf/Bortfeld gewann das Burgenteam 27:25 (13:11) und hat damit als Tabellenelfter die Abstiegsränge verlassen.

08.11.2012
Anzeige