Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Giannis Koukos neuer Headcoach der BG-Damen

2. Damenbasketball-Bundesliga Giannis Koukos neuer Headcoach der BG-Damen

Damenbasketball-Zweitligist BG 74 ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den zum TV Saarlouis abgewanderten Hermann Paar fündig geworden. Künftig wird der Grieche Giannis Koukos die Veilchen-Ladies trainieren. Die BG erwartet ihren neuen Coach, der auf den Spitznamen John hört, zum Trainingsauftakt Ende Juli in der Leinestadt.

Voriger Artikel
Zech spielt nicht
Nächster Artikel
Traumergebnis in Reichweite

Trainiert ab Juli die BG 74: Giannis Koukos.

Quelle: r

Göttingen. Der 37-Jährige lebt noch in Thessaloniki, ist ledig und hat keine Kinder. Er verfüge bereits über reichhaltige Erfahrungen als Trainer und sei den BG-Verantwortlichen schon länger bekannt, teilte der Klub mit. „John hatte sich schon vor der letzten Saison bei uns beworben. Er ist ein unheimlich akribisch arbeitender Trainer mit großer Leidenschaft für den Basketball. Ich bin mir sicher, dass er die erfolgreiche Arbeit von Hermann Paar fortsetzen wird“, so Veilchen-­Ladies-UG-Geschäftsführer Richard Crowder.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
09.12.2017 - 17:08 Uhr

Zwei Tage lang haben sich U14-Fußballteams aus ganz Deutschland in Northeim beim KSN+VGH Junior Cup gemessen. Mit dem Randers FC war zum ersten Mal ein internationales Team dabei. Im spannenden Endspiel gegen Borussia Dortmund sicherte sich der VfB Stuttgart den Turniersieg. Die Planungen für 2018 sind derweil schon in vollem Gange.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen