Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Göttinger Max Staats bei Deutschen Meisterschaften am Start

Kanu-Rennsport Göttinger Max Staats bei Deutschen Meisterschaften am Start

Direkt im Anschluss an die derzeit stattfindenden Weltmeisterschaften in Mailand finden vom 25. bis 30. August auf der Olympiastrecke in München/Oberschleißheim die Deutschen Meisterschaften im Kanu-Rennsport statt. Mit am Start im sich aus mehr als 100 gemeldeten Vereinen zusammensetzenden Teilnehmerfeld  ist der TWG-Kanute Max Staats.

Voriger Artikel
Göttingerinnen Wendling/Schmidt im Halbfinale der NVV-Beachtour
Nächster Artikel
Platz drei für TV Jahn Duderstadt

Max Staats aus Göttingen ist bei den Deutschen Meisterschaften am Start.

Quelle: Pförtner

Neben der Aussicht auf den Meistertitel  kann Staats sich in Oberschleißheim für die Junioren- und U23-Europameisterschaft in Bascov/Rumänien sowie für die Olympic-Hope-Games in Bydgodcz/Polen qualifizieren.      eb/bam

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
09.12.2017 - 17:08 Uhr

Zwei Tage lang haben sich U14-Fußballteams aus ganz Deutschland in Northeim beim KSN+VGH Junior Cup gemessen. Mit dem Randers FC war zum ersten Mal ein internationales Team dabei. Im spannenden Endspiel gegen Borussia Dortmund sicherte sich der VfB Stuttgart den Turniersieg. Die Planungen für 2018 sind derweil schon in vollem Gange.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen