Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Göttinger gewinnen in Celle
Sportbuzzer Sportmix Regional Göttinger gewinnen in Celle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 21.02.2018
Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Göttingen/Celle

In der ersten Mannschaft der Göttinger spielten Europameister Andreas von dem Knesebeck, Konrad Jahr, Peter Nowsky und Philip Busche. Team zwei bestand aus Europameisterin Alexandra von dem Knesebeck, Peter Bachmann, Holger Fabry und Uwe Tusch.

An vier Wochenenden mit je sechs Durchgängen werden bis Anfang Juni die Landesmeister und Teilnehmer für die deutschen Meisterschaften ermittelt. Gespielt wird auf den Systemen Minigolf (Eternit) und Miniaturgolf (Beton). Am ersten Wochenende in Celle gewann Team eins der Göttinger mit 370 Schlägen vor dem TSV Salzgitter mit 387 und dem BGC Wolfsburg mit 389 Schlägen. Das zweite göttinger Team erreichte Platz sechs mit 405 Schlägen.

Die ersten drei Plätze der Einzelwertung gingen an die MGCer Philip Busche (123 Schläge), Peter Nowsky (125) und Konrad Jahr (127). fil

Von Finn Lieske

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Handball-Verbandsliga - MTV Geismar außer Tritt

Völlig von der Rolle ist zurzeit der Verbandsligist MTV Geismar. Nach der 29:32-Niederlage beim Schlusslicht MTV Fallersleben mussten sich die Südstädter jetzt mit 23:33 (11:17) beim Vorletzten VfB Fallersleben geschlagen geben.

21.02.2018
Regional Schwimmer des ASC Göttingen - Zwei Medaillen für ASC-Schwimmer

Die Schwimmer des ASC Göttingen haben bei den Norddeutschen Meisterschaften und den Landesmeisterschaften über die lange Strecke im Braunschweiger Heidbergbad zwei Medaillen erhalten. Der Göttinger Verein nahm mit acht Schwimmern teil.

22.02.2018

Mit einem desaströsen Spieltag haben sich die Tischtennis-Damen von Torpedo Göttingen die Chance auf die Meisterschaft in der 3. Liga verbaut. Nach den ersten beiden Saison-Niederlagen in Kellinghusen (1:6) und Hannover (3:6) ist nun sogar der 2. Platz kaum noch zu erreichen.

21.02.2018
Anzeige