Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Gold und zweimal Bronze für Göttinger Minigolferin bei EM
Sportbuzzer Sportmix Regional Gold und zweimal Bronze für Göttinger Minigolferin bei EM
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 12.08.2018
Alexandra von dem Knesebeck bei den Europameisterschaften im Minigolf 2018 Quelle: R
Göttingen

Gespielt wurde in Portel bei tropischen Temperaturen auf den Systemen Filzgolf und Miniaturgolf. Mission Titelverteidigung war bei den Teams der deutschen Seniorinnen und Senioren angesagt.

Auf dem System „Miniaturgolf“ hatte das deutsche Seniorinnenteam mit Alexandra von dem Knesebeck die Nase vorn und ließ sich von den Filzgolf gewöhnten Schwedinnen nicht mehr einholen. Zum sechsten Mal in Serie wurden die deutschen Seniorinnen nach vier Kombi-Durchgängen Europameisterinnen und hatten sechs Schläge Vorsprung vor den Schwedinnen (758) und Österreich (825).

Das deutsche Seniorenteam hatte gegen die Schweden keine Chance, musste sich mit über 30 Schlägen Rückstand geschlagen geben und wurde Vize-Europameister.

Spannung im Strokeplay-Finale

Spannend wurde es im Strokeplay-Finale. Vor dem Finale führte die schwedische Filzspezialistin Lundberg. Alexandra v. dem Knesebeck zeigte in der finalen Doppelrunde die beste Leistung des Spitzentrios mit 22 Schlägen auf Eternit und 32 auf Filzgolf, konnte bis zum zehnten Durchgang den dritten Platz halten und holte die Bronzemedaille. Gold ging ihre Teamkameradin Kobisch vom MGC Mainz, Silber gewann die Schwedin Lundberg.

Für den Matchplay-Wettbewerb (K.o.-System) am letzten Turniertag hatten sich alle deutschen Spieler qualifiziert, und Alexandra von dem Knesebeck kam bis ins kleine Finale. In diesem gewann sie gegen ihre Teamkameradin Hammerschmidt (MGF Hilzingen) mit 5:0 und damit Bronze. Gold im Matchplay holte sich die Schwedin Lundberg vor Kobisch.

Im Medaillenspiegel lag Deutschland vorne: Dreimal Gold, dreimal Silber und zweimal Bronze.

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Handballerinnen der HG Rosdorf-Grone haben sich große Ziele für die neue Saison gesteckt: Nach dem Abstieg aus der Handball-Oberliga in der vergangenen Spielzeit will die Mannschaft von Trainer Stephan Albrecht den direkten Wiederaufstieg schaffen.

12.08.2018

Der Oberligist HSG Plesse-Hardenberg hat während seines Trainingslagers nach zwei vorausgegangenen Übungseinheiten gegen den Verbandsligisten TV Jahn Duderstadt mit 23:27 (12:13) verloren.

12.08.2018
Regional Leichtathletik-EM in Berlin - Göttingerin Neele Eckhardt auf Platz 10

Dreispringerin Neele Eckhardt ist beim Finale der Leichtathletik-EM in Berlin am Freitag auf dem 10. Platz gelandet. Die Göttingerin sprang 14,01 Meter.

11.08.2018