Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Gute Arbeit trägt Früchte
Sportbuzzer Sportmix Regional Gute Arbeit trägt Früchte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 13.01.2013
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Bilshausen

Für die TVB-Jungen war es ein beschwerlicher Weg zum Titelgewinn, der sehr viel Ausdauer und Geduld erforderte.

Bereits das erste Saisonspiel beim MTV Vienenburg bescherte nämlich den TVB-Jungen eine recht unglückliche 5:7-Niederlage. Anschließend gewannen dann die Einheimischen die folgenden sieben Spiele. Aber auch der Mitstreiter aus Vienenburg ließ nicht locker und war gegenüber dem TVB weiter mit einem Zähler im Vorteil. Es wurde also Schützenhilfe benötigt. Diese leistete buchstäblich mit Toreschluß der VfL Oker, der mit dem 7:2-Erfolg beim MTV Vienenberg den TV Bilshausen zum Meister kürte.

Eine starke Saison spielte dabei TVB-Spitzenakteur Robin Hillebrecht, der bei den Bilanzen im Einzel sowie im Doppel mit Moritz Agte  sehr zur Freude von Bilshausens Trainer Michael Kirchner auf den ersten Rängen landete.

Top-Bilanzen 1+2: 1. Robin Hillebrecht (Bilshausen/14:2); 6. Dorian Pilarski (TV Bilshausen/10:4).

Top-Bilanzen 3+4: 1. Leon Hintze (TTC Hattorf/7:0); 3. Fabian Rudolph (Bilshausen/7:1); 4. Moritz Agte (Bilshausen/8:3).

Doppel-Bilanz: 1. Robin Hillebrecht/Moritz Agte (Bilshausen/9:1); 6. Dorian Pilarski/Fabian Rudolph (TV Bilshausen/5:1).

Von Wolfgang Janek

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige