Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional HG Rosdorf-Grone spielt nur 30:30
Sportbuzzer Sportmix Regional HG Rosdorf-Grone spielt nur 30:30
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 13.07.2018
Marcus Wuttke war mit den letzten 15 Minuten seines Teams nicht einverstanden. Quelle: Bänsch
Anzeige
Rosdorf

Wenige Fehler und ein sehr disziplinierter Auftritt führten zu einer klaren Führung, die der Gastgeber bis zur 40. Minute auf 24:16 ausbaute. Der folgende Einbruch durch Wechsel und Erschöpfung mündete dann in ein unnötiges Remis. „Die letzten 15 Minuten haben mir von der Einstellung und Bereitschaft, über das Limit zu gehen, nicht mehr gefallen“, übte HG-Coach Marcus Wuttke Kritik.

Das soll sich am Sonntag im Test beim Oberligisten TG Münden ändern. Das Spiel in der Gymnasium-Sporthalle wurde um eine halbe Stunde auf 14.30 Uhr vorverlegt – „damit alle rechtzeitig das WM-Finale verfolgen können“, so Wuttke. Rund 25 Stunden zuvor testet die TG Münden bereits am Sonnabend (15.30 Uhr) gegen den westfälischen Verbandsligisten TSG Altenbeken/Buke.

Von Ferdinand Jacksch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine wahre Meldungsflut gab es für das Duderstädter Tennisturnier um den Harz-Leine-Cup, das am Sonnabend beginnt: Insgesamt liegen 125 Meldungen vor. Der erste Aufschlag erfolgt am Sonnabend um 9 Uhr.

12.07.2018

Mit neun Top-Platzierungen kehren die Rope Skipper des TV Roringen von den Weltmeisterschaften, den World Jump Rope Championships, in Orlando/Florida zurück. Eine Bronzemedaille von Svenja Reinhardt in der Kategorie Triple Under stach aus südniedersächsischer Sicht heraus.

12.07.2018

Ein Beachvolleyballturnier der Kategorie A im Groner Freibad stellt den diesjährigen Höhepunkt im Göttinger Beachvolleyball-Kalender dar. An den Start gehen am Sonnabend zehn Männer- und 20 Frauenteams.

12.07.2018
Anzeige