Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional HG Rosdorf-Grone verliert in Bergen
Sportbuzzer Sportmix Regional HG Rosdorf-Grone verliert in Bergen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 14.09.2017
Zara Moschner Quelle: Alciro Theodoro da Silva
Anzeige
Rosdorf

In der ersten Hälfte taten sich die Gäste schwer. „Wir haben Einiges liegen gelassen, auch den einen oder anderen Siebenmeter“, betonte Kleinhans. So endete die erste Halbzeit für die Gäste mit einem Rückstand von sechs Toren. Mit einem entsprechenden Gefühl seien die Spielerinnen dann auch in die Kabine gegangen. Dennoch gelang in der zweiten Halbzeit die Aufholjagd zum 18:16 (53.). „Wir waren deutlich aktiver, haben die Abwehr etwas umgestellt und offensiver agiert“, erklärte Kleinhans. Wenige Minuten vor Schluss bekamen aber zwei Spielerinnen jeweils Zeitstrafen für zwei Minuten, sodass die Aufholjagd erschwert wurde und das Spiel schließlich mit einem knappen 21:18-Sieg für den Gastgeber TUS Bergen endete. – HG-Tore: Christin Jaeger (1), Amrei Gutenberg (4), Silvana Eisenhauer (3), Shari Kehler (6), Rike Jeep (2), Zara Moschner (1) und Freda Seifert (1). Für TUS Bergen traf Marie-Louise Ringert (6) am besten.

Von Laura Brand

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Harter Rückschlag für den Handball-Oberligisten TV Jahn Duderstadt: Der 27-jährige polnische Stammtorhüter Tymon Trojanski fällt mit Verdacht auf Kreuzbandriss möglicherweise längere Zeit aus

11.09.2017

Der TV Jahn Duderstadt hatte sich seine Saisonpremiere in der Handball-Oberliga anders vorgestellt. Die Eichsfelder unterlagen beim MTV Großenheidorn mit 30:38 (13:16).

10.09.2017

Die BG 74 Veilchen Ladies haben das Stanislaw-Legowski-Gedächtnisturnier in der polnischen Partnerstadt Torun mit dem vierten Rang abgeschlossen. Gegen drei hochkarätige und international erfahrene Gegner gab es jeweils Niederlagen.

10.09.2017
Anzeige