Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional HSG Plesse-Hardenberg richtet 24. Jugendturnier aus
Sportbuzzer Sportmix Regional HSG Plesse-Hardenberg richtet 24. Jugendturnier aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 13.06.2018
Ein Handball-Freiluftturnier für Jugendteams richtet die HSG Plesse-Hardenberg in Eddigehausen auf dem Sportplatz Mariaspring aus. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Eddigehausen

Insgesamt haben sich 34 Mannschaften der Altersklassen E-, D- und C-Jugend angemeldet. „Alle Spielpläne für die vier Spielfelder sind erstellt“, erläutert Spielleiter Marc Köhring, aber zur Not könnten er und sein Team noch Anpassungen vornehmen. Er rechne in jedem Fall mit einem rechtzeitigen Abschluss der Siegerehrungen vor 17 Uhr.

Bereits am Sonnabend um 13 Uhr treten die jüngsten Nachwuchshandballer auf dem Rasenplatz gegeneinander an. 17 „Mini-Mannschaften“ nehmen an dem Turnier teil. Für manchen der jungen Teilnehmer ist es der erst Auftritt in einem regulären Spiel. Lautstark angefeuert werden die Kinder erfahrungsgemäß von Betreuern und Eltern. Fachmännisch beäugt wird der Nachwuchs von den Oberliga-Spielern und -Spielerinnen, die sich ebenfalls beim Turnier der HSG engagieren.

Von afu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Oberliga-Absteiger TV Jahn Duderstadt rüstet weiter auf. Die Eichsfelder haben mit dem 1,98 Meter großen Rückraumspieler Matija Junakovic (24) vom kroatischen Zweitligisten RK Vodice und Tim Isermann (21) vom Landesliga-Aufsteiger HSG Rhumetal II zwei weitere Hoffnungsträger verpflichtet.

13.06.2018

„Sich selbst führen – stimmig und souverän“: So lautete das Thema des Vortrags von Giovanna Eilers, zu dem die Freiwilligenagentur und der Stadtsportbund Göttingen in Kooperation mit dem Landessportbund Niedersachsen geladen hatten. 75 Gäste, überwiegend Frauen, nahmen teil.

13.06.2018

Beim Landesfinale „Rendezvous der Besten“ werden die besten Showtanzgruppen Niedersachsens ermittelt. Mit dabei ist auch die Gruppe „Skill“ des Tuspo Weende, die schon regelmäßig an diesem Wettbewerb teilnimmt.

13.06.2018
Anzeige