Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Rosdorf-Grone und Plesse in Vorsfelde

HVN-Pokal ausgelost Rosdorf-Grone und Plesse in Vorsfelde

32 Turniere mit 128 Mannschaften und 96 Spielen – die Mitglieder des Spielausschusses des Handball-Verbandes Niedersachsen (HVN) haben am Samstag während ihrer Tagung in Verden die Auslosung der Spielpaarungen der zweiten Runden der HVN-Pokal-Wettbewerbe 2016/2017 vorgenommen.

Voriger Artikel
TV Jahn ist in Northeim nur Außenseiter
Nächster Artikel
Veilchen-Ladies siegen im ersten Spiel
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Mit von der Partie sind während der Turniere die Oberligisten der Frauen und der Männer sowie der Frauen-Drittligist HSG Heidmark.

Spielpaarungen der 2. Runde des HVN-Pokals der Männer mit südniedersächsischer Beteiligung

 

Spiele am 15. Oktober - Ausrichter MTV Vorsfelde

  • 13.30 Uhr MTV Vorsfelde - HG Rosdorf - Grone
  • 15.00 Uhr Northeimer HC - HSG Plesse - Hardenberg
  • 17.00 Uhr Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2

 

Spiele am 16. Oktober - Ausrichter SG Spanbeck/Billingshausen
13.00 Uhr TV Jahn Duderstadt - MTV Braunschweig 2

  • 15.00 Uhr SG Spanbeck/Billingshausen - SG Börde Handball
  • 17.00 Uhr Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2

 

Spielpaarungen der 2. Runde des HVN-Pokals der Männer mit südniedersächsischer Beteiligung

 

Spiele am 15. Oktober - Ausrichter HSG Fuhlen-Hessisch Oldendorf

  • 15.45 Uhr MTV Rohrsen - MTV Rohrsen
  • 17.30 Uhr HSG Fuhlen-Hessisch Oldendorf - Northeimer HC
  • 19.30 Uhr Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2

 

Ausrichter MTV Geismar

  • 14.00 Uhr MTV Geismar - HSG Plesse-Hardenberg
  • 15.45 Uhr TV E. Sehnde - TUS Empelde
  • 17.45 Uhr Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2

 

Spiele am 16. Oktober - Ausrichter HSG Göttingen

  • 14.00 Uhr Eintracht Hildesheim - SC Germania List
  • 16.00 Uhr HSG Göttingen - HG Rosdorf-Grone
  • 18.00 Uhr Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
09.12.2017 - 17:08 Uhr

Zwei Tage lang haben sich U14-Fußballteams aus ganz Deutschland in Northeim beim KSN+VGH Junior Cup gemessen. Mit dem Randers FC war zum ersten Mal ein internationales Team dabei. Im spannenden Endspiel gegen Borussia Dortmund sicherte sich der VfB Stuttgart den Turniersieg. Die Planungen für 2018 sind derweil schon in vollem Gange.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen