Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Northeim verliert in Hanau
Sportbuzzer Sportmix Regional Northeim verliert in Hanau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:44 23.04.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Hanau

Bis zum 16:15 (34.) durch einen von Lothar von Hermanni verwandelten Siebenmeter hatte Northeim die Nase noch vorne, ehe die Hausherren das Heft in die Hand nahmen und später 25:19 (47.) in Führung gingen. „Leider haben wir in der zweiten Halbzeit keine Mittel gegen die 6:0-Deckung der Hausherren gefunden“, klagte Trainer Carsten Barnkothe, dem der verletzte Jannes Meyer an allen Ecken und Ende fehlte.

Am kommenden Sonnabend muss der Northeimer HC zur Bundesliga-Reserve des SC Magdeburg reisen, die an diesem Wochenende beim abstiegsgefährdeten HSC Bad Neustadt mit 22:23 verloren hatte.

NHC: von Hermanni, Seekamp (je 5), Hoppe, Krebs (je 4), Lange (4/3), Berthold (2), Schlüter, Wilken, Xhafolli (je 1)

Von Ferdinand Jacksch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Sieger der 45-Kilomter-Strecke steht fest: Dominik Hofeditz triumphierte auf der Kurzdistanz. Ein Doppelsieg wurde sein Erfolg, weil sein Teamkollege Jonathan Reuning Zweiter wurde. Sie benötigten für die Runde 1:06:40 Stunden.

22.04.2018

Es ist angerichtet: Bei Sonnenschein wird die 14. Auflage des Jedermann-Radrennens Tour d´Energie beginnen. Im Startbereich an der S-Arena auf dem Göttinger Schützenplatz herrscht aktuell viel Trubel.

22.04.2018

3300 Fahrer haben sich für die 14. Auflage des Jedermann-Radrennens am Sonntag, 22. April, angemeldet. Die ersten Fahrer gehen um 10.25 Uhr auf die Strecke. Alle aktuellen Infos vom Rennen gibt es hier im Live-Blog.

22.04.2018
Anzeige