Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Handball: HSG-A-Jugend kann Titelgewinn klar machen
Sportbuzzer Sportmix Regional Handball: HSG-A-Jugend kann Titelgewinn klar machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:17 21.03.2015
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Männliche Jugend A: HV Barsinghausen – HSG Plesse-Hardenberg (Sonnabend, 15.25 Uhr). Mit nur einem Minuspunkt hat die HSG die größten Meisterschaft-Chancen. Nach Barsinghausens überraschender Niederlage in Lafferde beträgt der Vorsprung drei Punkte. Selbst bei einer Niederlage bliebe das Burgenteam Tabellenführer, dann dürfen die letzten beiden Spiele aber nicht verloren werden. Gewinnt die HSG beim Zweiten, hat sie den Titel in der Tasche. Im Hinspiel behielt sie knapp die Oberhand (26:25), doch in eigener Halle hat Barsinghausen noch eine weiße Weste.

Weibliche Jugend A: JSG Wittingen/Stöcken – HG Rosdorf-Grone (Sonntag, 17 Uhr). Vier Spiele muss die HG noch absolvieren, dann ist die Saison der Leiden vorbei. Nur ein Sieg in der Vorrunde und ein Erfolg in der Verbandsliga haben an den Nerven der Spielerinnen gezerrt. Der Trainerwechsel von Olaf Denecke zu Alexander Klein tat dem Training zwar gut, die Verunsicherung ist aber nicht leicht abzulegen. Jetzt gilt es, in Wittingen zu bestehen. Da die JSG mit 4:10-Punkten Vorletzter ist, scheint die Aufgabe sogar machbar zu sein. kri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Endspiel um den Regionalliga-Titel bei den Volleyballerinnen steht am Sonntag auf dem Spielplan. Spannender geht es kaum noch, an der Tabellenspitze tobt ein Dreikampf. Weende führt die Liga vor dem letzten Spieltag in Langenhagen an.

21.03.2015

Acht Radpolo-Mannschaften haben sich für das Deutschlandpokalfinale am Sonnabend qualifiziert. Um 13 Uhr begrüßt der ausrichtende Verein RSC Niedermehnen (NRW) in der Sporthalle des Nachbarortes Levern in der Gemeinde Stemwede das ambitionierte Teilnehmerfeld. Darunter auch den Bundesliga-Vierten RV Stahlross Obernfeld mit Anna Meseke und Jennifer Kopp.

20.03.2015

Wegen Belegung der eigenen Sporthalle muss der Ausrichter des Viertelfinales der Deutschen U19-Radballmeisterschaft RCG Hahndorf am Sonnabend in den Nachbarort Oker ausweichen. In der Sporthalle Burgweg will sich das U-19-Radball-Duo Thies Heinemann und Lukas Stephan vom RV Möve Bilshausen für das begehrte Halbfinale am Sonnabend, 11. April, qualifizieren.

20.03.2015
Anzeige