Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Plesse-Hardenberg gewinnt 33:27
Sportbuzzer Sportmix Regional Plesse-Hardenberg gewinnt 33:27
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:28 22.10.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Bovenden

Das Burgenteam blieb damit auch im vierten Heimspiel ungeschlagen und rangiert jetzt damit auf den fünften Tabellenplatz. Matchwinner war Torjäger  Christian Brand, der seine Durststrecke überwunden hat und mit 13 Toren die Gäste fast alleine besiegt hatte. Am kommenden Sonntag (17 Uhr) reist die HSG Plesse-Hardenberg zum ungeschlagenen Spitzenreiter Northeimer HC, der am Samstag das Südniedersachsen-Derby bei der HG Rosdorf-Grone mit 34:26 unerwartet deutlich gewonnen hatte.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die HG Rosdorf-Grone kommt in der Handball-Oberliga weiter nicht in Schwung. Auch daheim war für die Mannschaft von Trainer Gernot Weiss nichts zu holen. In der ausverkauften Sporthalle am Siedlungsweg ging das Derby gegen Tabellenführer Northeimer HC deutlich mit 26:34 (15:17) verloren.

22.10.2016

Handball-Oberligist TV Jahn Duderstadt hat sich nach dreiwöchiger Punktspiel-Pause mit einem souveränen Heimsieg in der Liga zurückgemeldet. Die Mannschaft von Trainer Thomas Brandes besiegte in der Halle „Auf der Klappe“ vor knapp 400 Zuschauern den MTV Soltau ohne Probleme mit 39:23 (22:10).

Endlich wieder Oberliga-Handball in Duderstadt: Schon drei Wochen ist das letzte Punktspiel des TV Jahn her, der letzte Heimauftritt liegt gar einen Monat zurück. Am Sonnabend empfängt der stark gestartet Aufsteiger den MTV Soltau. Anwurf in der Halle „Auf der Klappe“ ist um 17.30 Uhr.

21.10.2016
Anzeige