Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Plesse bedient sich bei Liga-Konkurrenten

Sültmann kommt Plesse bedient sich bei Liga-Konkurrenten

Handball-Oberligist HSG Plesse-Hardenberg verstärkt sich in der kommenden Saison mit Jens Sültmann vom Ligakonkurrenten VfL Wittingen. Der 24-Jährige studiert in Göttingen. Laut Trainer Dietmar Böning-Grebe ist Sültmann „ein guter und konstanter Linksaußen und sicherlich ein guter Ersatz für Jens Glapka."

Voriger Artikel
Meredith Michaels-Beerbaum kommt
Nächster Artikel
TdE-Prolog startet in Rosdorf
Quelle: dpa (Symbolbild)

Bovenden. Das 41-jährige HSG-Urgestein wird seine aktive Laufbahn in der Oberligamannschaft beenden und zukünftig in der Rolle eines Organisationsleiters den Trainer Böning-Grebe entlasten. Ihr nächstes Punktspiel bestreitet die HSG Plesse-Hardenberg am kommenden Sonntag (17 Uhr, Sporthalle Nörten, An der Bünte) gegen die TSV Burgdorf III.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen