Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Handball-Regionsliga: HSG Göttingen II besiegt HG Rosdorf-Grone III

Elligsen in Top-Form Handball-Regionsliga: HSG Göttingen II besiegt HG Rosdorf-Grone III

In der Handball-Regionsliga der Frauen hat sich die HSG Göttingen II knapp gegen die HG Rosdorf-Grone III durchgesetzt. Der Gastgeber gewann mit 20:14.

Voriger Artikel
Handball-Landesliga: C-Jugend der HSG Plesse-Hardenberg gewinnt
Nächster Artikel
Göttinger Rat: Profisport-Förderung soll beschlossen werden

Markiert vier Treffer für die HSG Göttingen: Corinna Lubsch.

Quelle: JV

Göttingen. Nach einem 1:2-Rückstand hatte die HSG bis zur 16. Minute sieben Tore in Folge erzielt und führte mit 8:2, unter anderem weil Torfrau Elligsen, die in diesem Spiel fünf Siebenmeter hielt, nicht zu überwinden war.

Bis zur Pause wurde der Vorsprung bis auf acht Tore ausgebaut. Nach dem 16:8 ließ es die HSG etwas ruhiger angehen, und Rosdorf-Grone betrieb nach dem 18:10 noch etwas Ergebniskosmetik. 

Tore HSG II: Osmani (8), Lambrecht (5), Lubsch (4), Meintrup (3). – HG: n. gem.

Von war

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Winkelmann erzielt 17 Tore
Überragend: der HSGer Tom Winkelmann erzielt 17 Treffer.

In der Handball-Landesliga ging der Sieg im Derby der C-Mädchen nur ganz knapp an die HSG Plesse-Hardenberg: Der Favorit setzte sich beim Schlusslicht HG Rosdorf-Grone mit 22:21 durch.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
21.11.2017 - 13:06 Uhr

Um die Kommerzialisierung des Fußballs geht es am Mittwoch, 22. November, bei einer Lesung des Autors Christoph Ruf im Fanraum der Supporters Crew 05, Obere-Masch-Straße 10 in Göttingen. Beginn ist um 19.05 Uhr.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen