Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Handball-Regionsliga: Nikolausberger SC nach Sieg Zweiter
Sportbuzzer Sportmix Regional Handball-Regionsliga: Nikolausberger SC nach Sieg Zweiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:35 07.05.2013
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

VSSG Sudershausen – MTV Geismar III 22:17 (12:10). Mit nur sieben Feldspielern trat der MTV zum letzten Saisonspiel an. Doch spielte man mit hoher Konzentration. Beim 8:7 lag der MTV sogar in Führung, bis zum 10:10 war das Spiel ausgeglichen. Nach dem Wechsel leisteten sich der Gastgeber eine Schwächephase, und Sudershausen setzte sich ab.

Tore MTV: Zellmer (3), H. Heise (3), Salzmann (5/4), A. Münter (3), J. Schischkoff (1), Funke (1), Henne (1).

Nikolausberger SC – HSG Göttingen 26:24 (9:13). Der NSC kam gegen effektive Gäste schlecht ins Spiel und lag nach einem 9:13-Pausenstand Mitte der zweiten Hälfte mit sieben Toren zurück. Dank einer spektakulären Aufholjagd entschied der Gastgeber das schon verloren geglaubte Spiel zur Freude der Fans aber noch für sich.

Tore NSC: Kleinhans (8), van Dort (6), Heidemann (3), Martos (3), Wild (2), Wende (2), Ahrens (1), Bodecke (1). – HSG: Peis (12), Feine (5), Seven (2), Langer (2), Brandl (1), Grothues (1).

Regionsliga Frauen

TVJ Duderstadt – HSG Göttingen II 22:11 (16:6). Nach einem ausgeglichenen Beginn kam Jahn immer wieder zu leichten Toren, weil die HSG die Abwehr vernachlässigte. Duderstadt zog auf 9:3 davon. Leichte Ballverluste ließen den Rückstand auf zehn Tore anwachsen. In der zweiten Hälfte stand die Abwehr besser.

Tore HSG: Lambrecht (8/3), Morgenstern (2), Tränkner (1).

MTV Geismar IV – TSV Adelebsen 10:34 (5:17). Beim Schlusslicht setzte sich Adeleben mühelos ab. Nach Spielschluss wurde der Regionsoberliga-Aufstieg gefeiert.

Tore TSV: Micknaus (8), Zahlmann (7), Plusche (7), Flinte (3), Huke (2), Kukkukk (2), Sommer (1), Ilse (1), Pfeiffer (1), Niedenführ (1/1), Heidt (1/1).

Von Eduard Warda

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Handball-Verbandsligist HSG Plesse-Hardenberg hat im letzten Auswärtsspiel der Saison dem neuen Meister und Aufsteiger zur Oberliga großen Widerstand geleistet. Von Erfolg gekrönt war diese Leistung aber nicht. Wie schon im Hinspiel verlor das Burgenteam knapp, dieses Mal mit 33:34 (13:17).

06.05.2013

Handball-Oberligist HG Rosdorf-Grone hat sein erstes von drei aufeinander folgenden Auswärtsspielen gewonnen. Bei der HSG Hohnhorst-Haste setzte sich das Team von Trainer Mirko Jaissle souverän mit 37:22 (19:12) durch. Mit dem 18. Saisonsieg haben die Schützlinge von Trainer Mikro Jaissle den fünften Platz vor dem TV Jahn Duderstadt nachhaltig untermauert.

06.05.2013

Zu einer gemütlichen Kaffeestunde stellt man sich im Regelfall ruhige, dezente Musik vor. Das war am Sonnabend im Vorfeld des Derbys zwischen Gastgeber TV Jahn Duderstadt und dem Northeimer HC ganz anders.

08.05.2013
Anzeige