Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Handball: TV Jahn Duderstadt II kann auf Platz eins springen

Handball: TV Jahn Duderstadt II kann auf Platz eins springen

Die Handballerinnen des TV Jahn Duderstadt werden am morgigen Sonntag zu recht später Stunde gefordert. Erst um 18 Uhr beginnt das Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn TSV Landolfshausen.

Voriger Artikel
Radpolo: Zwei Obernfelder Gespanne fahren in Süpplingen auf das Parkett
Nächster Artikel
Volleyball: VfB Bodensee will Hinspiel-Sieg wiederholen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Eichsfeld. Das Hinspiel dürften die Duderstädterinnen in keiner allzu angenehmen Erinnerung haben, denn im September des vergangenen Jahres unterlagen sie dem kommenden Kontrahenten zu Hause mit 16:21. Zuletzt unterlag die Mannschaft von Trainer Hans-Joachim Stockfisch dem Dritten MTV Geismar III nur knapp mit 19:20.

In der männlichen Regionsklasse I kommt es heute ab 20 Uhr „Auf der Klappe“zum Spitzenspiel zwischen dem Zweiten TV Jahn Duderstadt II und dem Tabellenführer HSG Rhumetal V. Mit einem Sieg wären die Eichsfelder Erster.

Von Christian Roeben

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
09.12.2017 - 17:08 Uhr

Zwei Tage lang haben sich U14-Fußballteams aus ganz Deutschland in Northeim beim KSN+VGH Junior Cup gemessen. Mit dem Randers FC war zum ersten Mal ein internationales Team dabei. Im spannenden Endspiel gegen Borussia Dortmund sicherte sich der VfB Stuttgart den Turniersieg. Die Planungen für 2018 sind derweil schon in vollem Gange.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen