Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
MTV Geismar gewinnt 34:21

Handball-Verbandsliga MTV Geismar gewinnt 34:21

Im Kampf um den Klassenerhalt hat der MTV Geismar das Duell der Aufsteiger gegen das Schlusslicht MTV Eyendorf klar mit 34:21 (17:7) gewonnen.

Voriger Artikel
HG holt 28:28 im Schlagerspiel
Nächster Artikel
"Verlieren war nie eine Option"
Quelle: dpa (Symbolbild)

Geismar. Damit feierten die Gastgeber ihren vierten Saisonsieg und verbesserten sich auf den neunten Platz. Zwar ging Eyendorf mit 1:0 in Front, lag dann aber 2:11 (19.) schnell im Rückstand. Steuber (7), Reitz (7/2) und Jöhnk (7/3) waren maßgeblich am Sieg der Hausherren beteiligt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
20.11.2017 - 17:59 Uhr

Ich habe nicht zugesagt, um den Job nur vier Monate zu machen, sagt Jan-Philipp Brömsen im Tageblatt-Interview über seine neue Aufgabe als Trainer des Fußball-Oberligisten SVG Göttingen. Viel Zeit zum Reden habe man aktuell nicht, das können wir im Winter machen, sagt der Coach.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen