Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Hilkerode/Birkungen unterliegt Spitzenreiter

Basketball Hilkerode/Birkungen unterliegt Spitzenreiter

Die SG Hilkerode/Birkungen hat in der Basketball-Bezirksklasse gegen Tabellenführer SCW Göttingen III eine unnötige Heimniederlage kassiert. Die Eichsfelder unterlagen dem Spitzenreiter in der Sporthalle der BBS Duderstadt nach 40 Minuten mit 64:72 (18:19/12:21/16:14/18:18).

Voriger Artikel
TSV Nesselröden II holt zwei Heimsiege
Nächster Artikel
Theuer ist Landesmeisterin

Hilkerodes Tristan Werner (l.) hat den Korb genau im Blick.

Quelle: NR

Duderstadt. Das erste Viertel verlief recht ausgeglichen. Beide Mannschaften fanden schnell gut in die Partie. Bei der SG lief besonders Josef Hunold anfangs zu Höchstform auf. Er alleine markierte 13 der 18 Hilkeröder Punkte. Mitte des zweiten Abschnitts gelang dem Gastteam dann ein 13:4-Lauf, der ihnen eine Zehn-Punkte-Pausenführung bescherte. Für Viertel drei hatte sich die SG einiges vorgenommen, doch fehlte zu oft die Konzentration im Abschluss. Zwar konnte die Mannschaft von Spielertrainer Tristan Werner den Rückstand zwischenzeitlich auf sechs Punkte verkürzen,  doch der Ligaprimus ließ sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen, baute seinen Vorsprung im letzten Viertel wieder aus und lag am Ende vorne. cro

 
Punkte SG: Hoppe (2),  Werner (14), Dietrich (6), Hunold (32), Zornhagen (5), Aschoff (5)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen