Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Im Pokal Außenseiter
Sportbuzzer Sportmix Regional Im Pokal Außenseiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 07.01.2013
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Duderstadt

Seit Donnerstag befinden sich die Eichsfelder nach 18 Tagen Pause wieder im Training. Der Coach war zufrieden mit dem Zustand, in dem seine Jungs aus dem Weihnachtsurlaub zurückkehrten. Beispielsweise lieferten Janis Grisanovs und Grazyvdas Sereicikas eine tadellose erste Trainingseinheit ab.

Bis zum morgigen Pokalspiel haben die Duderstädter dann bereits drei Einheiten in den Knochen, denn auch am gestrigen Freitag und heutigen Sonnabend waren und sind die Eichsfelder gefordert.

„Man kann sicherlich nicht davon ausgehen, dass der TV Jahn Duderstadt das Spiel in Burgdorf gewinnen wird. Die Burgdorfer sind haushoher Favorit, spielen als Drittliga-Aufsteiger eine sehr starke Saison“, hat der Eichsfelder Coach großen Respekt vor dem Kontrahenten. Er hat sich den Pokalgegner vor Weihnachten in einem Heimspiel gegen die HSG Tarp-Wanderup angesehen.

Damals bekam er allerdings eine 20:35-Niederlage zu sehen. „Die werden sich über dieses verlorene Spiel sicherlich auch den einen oder anderen Gedanken gemacht haben“, ist sich der Trainer sicher.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige