Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Isabel Haupt wird Fünfte bei Deutscher Feldbogen-Meisterschaft
Sportbuzzer Sportmix Regional Isabel Haupt wird Fünfte bei Deutscher Feldbogen-Meisterschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 01.08.2018
Erfolgreich mit dem Feldbogen. Quelle: Mischke
Anzeige
Göttingen

Eine überzeugende Vorstellung hat die ASC-Bogenschützin Isabel Haupt bei den Deutschen Meisterschaften mit dem Feldbogen abgeliefert. Die Göttingerin wurde im badenwürttembergischen Magstadt Fünfte in der Jugendklasse (Recurve).

Feldbogen bedeutet Bogenschießen in kleinen Gruppen, die durch mitunter wildes Gelände ziehen und auf teils unbekannte Entfernungen schießen müssen. Dabei machen die wechselnden Wind- und Lichtverhältnisse, in Kombination mit Schüssen in Bergauf- und Bergab-Situationen, den besonderen Reiz dieser Bogendisziplin aus. Insgesamt hatten sich 270 Bogenschützen aus ganz Deutschland qualifiziert, darunter auch die 16-jährige Haupt vom ASC 46. Aufgrund von gesundheitlichen Problemen und einem daraus resultierenden Trainingsrückstand war nicht mit einer Wiederholung der Vorjahresplatzierung (4. Platz in Hohegeiß) zu rechnen.

Umso größer war die Freude, als die Göttingerin nach einem kräftezehrenden Wettkampf nach 24 Scheiben auf dem anspruchsvollen Kurs am Ende mit 306 Ringen den fünften Platz belegte. Damit hat sie die Erwartungen mehr als erfüllt und abermals bewiesen, dass ein fester Wille und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten sich am Ende auszahlen.

Am Ende trennte Isabel nicht die Gesamtringzahl vom vierten Platz, denn dieser wurde auch mit 306 Ringen vergeben, sondern die Anzahl der geschossenen Höchstwertungen einzelner Pfeile. Die Viertplatzierte hatte bei 72 Pfeilen einmal mehr die Sechs getroffen. „Es war ein Kampf um jeden Ring. Solch eine herausragende Leistung nach einer schwierigen Saison dient sowohl für die jungen Nachwuchsschützen, als auch für die Herren und Master des ASC Bogensports als großes Vorbild und Ansporn. Wir sind gespannt welche Überraschungen uns im nächsten Jahr erwarten, wenn die Deutsche Meisterschaft Feldbogen in Mittenwald ausgetragen wird“, so Fachbereichsleiter Hartmut Stöpler nach dem Meisterschaftswochenende.

Von Kathrin Lienig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Göttingen Generals haben im Rückspiel der Football-Oberliga im heimischen Maschparkstadion die Osnabrück Tigers mit 66:6 (34:6) deklassiert. Mit dem Erfolg untermauerten die Göttinger ihren Status als Titelfavorit.

01.08.2018

Erfolgreich haben die Reiter und Pferde des Duderstädter RC 78 bei Turnieren der Hitze getrotzt. Mit vorderen Platzierungen kehrten sie von verschiedenen Turnieren aus der Region zurück.

01.08.2018

Dem Handball-Drittligisten Northeimer HC ist knapp drei Wochen vor dem DHB-Pokal in der Göttinger Sparkassen-Arena (18./19. August) mit der Verpflichtung des aktuellen griechischen Nationalspieler Efthymios Iliopoulos (21) ein großer Wurf gelungen.

31.07.2018
Anzeige