Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional JSG-Mädchen gleichen Punktekonto mit Heimsieg aus
Sportbuzzer Sportmix Regional JSG-Mädchen gleichen Punktekonto mit Heimsieg aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 03.11.2009
Kommt nicht vorbei: Duderstadts Linksaußen Janine Piri (links) bleibt an Schoningens Sophie Lechner hängen. Quelle: Walliser
Anzeige

Melissa Lehmann und Carina Müntz fehlten verletzt, während Franziska Loest und Annika Rudolph wegen ihrer Verletzungen nur sporadisch eingesetzt werden konnten. So vermochten sich die Gastgeberinnen zunächst nicht abzusetzen, führten beim Seitenwechsel nur knapp mit 10:9.

Bis zur 40. Minute verlief das Treffen ausgeglichen. Durch zwei Siebenmeter von Celina Döring sowie Treffer von Tabea Artmann und Franziska Loest erhöhte die JSG aber vorentscheidend von 13:13 auf 19:15. Damit war der Bann gebrochen, und die Heimmannschaft hielt den Gegner bis zum Abpfiff mit vier Toren auf Abstand. Zum 21:17-Endstand traf zu guter Letzt Louisa Müller.

Ihren hart erarbeiteten Erfolg hatte die JSG ihrer geschlossenen Mannschaftsleistung zu verdanken. Aus dem Kollektiv ragten nach Auskunft von Trainer Maximilian Loest aber Franziska Post, Tabea Artmann und Janine Ellrott heraus. Ähnlich guter Teamgeist soll der Loest-Truppe am nächsten Sonntag (11.15 Uhr) gegen MTV Groß Lafferde die nächsten Heimpunkte bringen.

JSG: Post – Artmann (5/1), Döring (4/3), Steinhoff, van der Grinten (3), Ellrott (4), Rudolph, Piri, Müller (2), Loest (3), Goldmann.

mbo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Spitzenspiel der Fußball-Frauen-Kreisliga Ost verlor SW Bernshausen zu Hause gegen SV Niederorschel glatt mit 0:3. Lokalrivale FC Mingerode nutzte den Heimvorteil gegen SC Leinefelde zu einem 2:1-Erfolg. Germania Breitenberg II kehrte vom im Kellerduell bei der SG Bischofferode mit einem 1:0-Sieg zurück.

03.11.2009

Durch die Duderstädter Jahnhalle schallen die Klänge des aktuellen Dance-Hits „Evacuate The Dancefloor“ von der Gruppe Cascada. Rund 15 Mädchen schwingen dazu ihre Hüften, zeigen verschiedene Schrittfolgen und Drehungen. Es ist die wöchentliche JazztanzStunde des TV Jahn Duderstadt, an der die jungen Eichsfelderinnen im Alter von zehn bis 14 Jahren teilnehmen.

03.11.2009

Es wird Winter, und das heißt: ab in die Halle. Besonderen Spaß haben dabei die Fußball-E-Juniorinnen des SV Germania Breitenberg.

03.11.2009
Anzeige