Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Sieg und Niederlage für GSC-Kegler

Kegeln-Verbandsliga Bohle Sieg und Niederlage für GSC-Kegler

Die Kegler des GSC Göttingen haben am ersten Spieltag der Verbandsliga Bohle in Peine 3:3 Punkte geholt. Damit belegten sie in der Wertung den sechsten Platz.

Voriger Artikel
Ausgefallene Kreispokalspiele neu angesetzt
Nächster Artikel
Jugend-Clubmeisterschaften des TC Gieboldehausen


Quelle: GT

Göttingen. Die Kegler des GSC Göttingen haben am ersten Spieltag der Verbandsliga Bohle in Peine 3:3 Punkte geholt. Damit belegten sie in der Wertung den sechsten Platz.

Im ersten Spiel hatte es für den GSC beim 4408:4413 Holz eine Niederlage gegeben, im zweiten, spannenden Aufeinandertreffen mit Uhlenkörper Uelzen siegten die Göttinger mit 4344:4304 Holz. – Punkte GSC: Michael Foth (1. Spiel: 872 Punkte/2. Spiel: 852 Punkte), Detlev Gilat (880/878), Manfred Behrendt (892/869), Ulrich Andres (878/857), Klaus-Jürgen Müller (886/888).

Von Eduard Warda

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
21.11.2017 - 13:06 Uhr

Um die Kommerzialisierung des Fußballs geht es am Mittwoch, 22. November, bei einer Lesung des Autors Christoph Ruf im Fanraum der Supporters Crew 05, Obere-Masch-Straße 10 in Göttingen. Beginn ist um 19.05 Uhr.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen