Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Lena Fredershausen siegt mit Frejus
Sportbuzzer Sportmix Regional Lena Fredershausen siegt mit Frejus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 11.10.2016
Die erfolgreichen Duderstädter Reiter: Annelie Rink, Nils Hellmold, Nele Hellmold und Malin Klaproth (v.l.). Quelle: f
Anzeige
Duderstadt

Lena Fredershausen siegte mit Frejus in der Stilspringprüfung Kl.L in der ersten Abteilung mit einer Wertnote von 8,5. Für ihre Schwester Kathleen Fredershausen und Carino hieß es in der zweiten Abteilung der selben Prüfung Rang drei. Im Stilspringen der Kl.M* sicherten sich Lena und Frejus Rang elf mit einer Wertnote von 7,6.

Malin Klaproth gewann mit ihrem Flamings son das Stilspringen der Kl.E mit einer Traumnote von 8,8. Rang fünf ging in dieser Prüfung an Nele Hellmold und ihren Tom,  Rang sechs an Annelie Rink und ihren Eye catcher, Rang neun wurde zweimal vergeben, an Nils Hellmold und Bilberry und Milena Hirth und ihrem Winnietouch.

Nach dem Vizetitel bei den Kreismeisterschaften, hieß es für eine der jüngsten und talentiertesten aktiven jungen Turnierreiter des Vereins auch in Oberkaufungen Silber für Nele Hellmold und ihren Tom im Springreiter-WB mit einer Wertnote von 8,3.

Rang fünf hieß es für Lara Klaproth und ihrem "Diarados" in der Springprüfung Kl.A** in der zweiten Abteilung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Saisonstart des DSC Dransfeld in der Handball-Landesliga der Frauen ist geglückt. In Timmerlah gewannen die Damen mit 20:15 (10:7) und feierten im ersten Saisonspiel den ersten Sieg.

11.10.2016
Regional Özkan Beyazit Torjäger TSV Seulingen - Mit der Ruhe des Routiniers

Sie grüßen von der Tabellenspitze und sind das torgefährlichste Team der Kreisliga Süd. Für die Spieler des TSV Seulingen läuft es derzeit richtig rund, und ein Routinier dreht momentan so richtig auf. Beim 7:0-Sieg der Eichsfelder gegen den SV Puma Göttingen traf Özkan Beyazit gleich fünfmal.

10.10.2016
Regional Standardformations-Bundesliga - Rückkehr des verlorenen Sohnes

Das Hobby Tanzen ist für den Göttinger Studenten Steffen Sieber längst zu seiner Leidenschaft geworden. Nach einem USA-Aufenthalt ist der 23-Jährige wieder zurück in Göttingen, wo er am 22. Oktober in der S-Arena zusammen mit den anderen Bundesliga-Tänzern die neue Choreografie des Tanzsportteams vorstellt.

10.10.2016
Anzeige