Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Letzter Hinrundenspieltag bringt für Möve Bilshausen keine positiven Veränderungen

Radball-Verbandsliga Letzter Hinrundenspieltag bringt für Möve Bilshausen keine positiven Veränderungen

Auch nach dem Heimspieltag bleiben die drei Radball-Verbandsligamannschaften des RV Möve Bilshausen im unteren Tabellendrittel hängen. Weniger Punkte als erwartet wurden in der heimischen Carl-Strüber-Sporthalle beim letzten Hinrundenspieltag eingefahren.

Voriger Artikel
HG Rosdorf-Grone erwartet TG Münden
Nächster Artikel
Tischtennis: TSV Seulingen siegt beim TTC Göttingen mit 9:4
Quelle: Pförtner/Archiv

Radball. Die zweite Vertretung des RV Möve mit Marius Agte und Florian Beck bleibt mit dem Zugewinn von vier Punkten durch einen 8:2-Sieg über den RSV Bramsche IV und ein 5:5-Remis gegen die dritte Vertretung des RSV Bramsche mit Rang zwölf bei 13 Punkten weiterhin auf einem Abstiegsplatz. Dabei ließen die Möven bei den Niederlagen gegen RVT Aschendorf III (2:3) und RVM Göttingen II (3:5) wichtige Zähler liegen.

Auf dem ersten Nichtabstiegsplatz, nämlich Rang elf, rangiert nach der Hälfte der Saison mit vierzehn Punkten Bilshausen III. Nils Müller und Fabian Kreis brachten nur beim 10:3-Sieg über den RSV Bramsche IV etwas Zählbares auf ihr Konto. Auch hier schmerzen die Niederlagen gegen Göttingen II (1:2), Aschendorf III (1:4) und Bramsche III (4:5) sehr.

Wieder nur einen Punkt besser und einen Rang höher (Platz zehn) postiert sich vor dem ersten Rückrundenspieltag das U-19-Duo des RV Möve mit Thies Heinemann und Lukas Stephan.

Für die Youngster standen nur drei Spiele auf dem Heimspiel-Tableau. Auf den 8:5-Pflichtsieg über die vierte Vertretung des RSV Bramsche folgte eine 3:5-Niederlage gegen Bramsche III. Mit dem 4:2-Erfolg über Aschendorf III gaben die jungen Eichsfelder ihren beiden Herren-Tandems kräftig Schützenhilfe und verhinderten somit einen größeren Rückstand im Kampf der Möven um den Anschluss an das Tabellenmittelfeld.

Von Berthold Kopp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
24.11.2017 - 16:00 Uhr

Drei Heimspiele und drei Auswärtspartien stehen für die Mannschaften in der Region Göttingen in der Bezirksliga an. Gespielt wird am Sonntag ab 14 Uhr. Einige Spiele dürften wegen der miesen Wetteraussichten wieder stark ausfallgefährdet sein.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen