Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Letztes Heimspiel des Jahres für SG Hilkerode/Birkungen
Sportbuzzer Sportmix Regional Letztes Heimspiel des Jahres für SG Hilkerode/Birkungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 30.11.2018
Trainer Johannes Ballhausen empfängt mit seiner SG Hilkerode/Birkungen Braunschweig. Quelle: Helge Schneemann
Eichsfeld

Nach der deftigen Niederlage am vergangenen Wochenende in Wolfenbüttel wollen die SG-Spieler Wiedergutmachung. Dies wird nicht gerade einfach, da die Gäste noch kein Spiel verloren haben. Aufgabe wird es sein, den Braunschweigern Paroli zu bieten und die hohe Niederlage aus den Köpfen zu verdrängen.

Trainer Johannes Ballhausen kann wieder auf Tom Hegemann, Jonas Dietrich und Paul Hoppe zurückgreifen. „Diesmal haben wir wieder Aufbauspieler dabei, die uns im letzten Spiel schmerzlich fehlten“, so Ballhausen.

Von afu/r

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Südniedersachsen-Derby in der Handball-Verbandsliga kämpft die HG Rosdorf-Grone gegen die gut aufgelegte HSG Rhumetal ebenso um den Klassenerhalt wie das Schlusslicht MTV Geismar gegen die SG VfL Wittingen/Stöcken.

30.11.2018

Die Tischtennis-Herren im Eichsfeld sind am Wochenende noch einmal gefordert. Während es in der Landesliga die SG Rhume mit den Tischtennis Freunden Wolfsburg aufnehmen muss, steht dem TSV Nesselröden in der Bezirksoberliga beim SCW kein leichter Gang bevor.

30.11.2018

Die männliche C-Jugend des Tuspo Weende hat in der Handball-Oberliga bei Meisterschaftsanwärter TSV Burgdorf klar verloren. Einen Sieg gegen den TSV Burgdorf verbuchte hingegen die weibliche A-Jugend der HG Rosdorf-Grone, die ihr vorletztes Spiel in der Oberliga-Vorrunde gewann.

29.11.2018