Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Luftgewehr Landesliga: Nesselröden Dritter

Wedler steigert sich Luftgewehr Landesliga: Nesselröden Dritter

Einen sehr guten dritten Platz belegen derzeit die Sportschützen des SB Nesselröden I in der Luftgewehr Landesliga Süd. Es führt die SGes Seesen I, gegen die die Eichsfelder im neuen Jahr antreten müssen. Auf Rang zwei liegt die SGes Wolfenbüttel I.

Voriger Artikel
TV Jahn II: Punkte weg, Post verletzt
Nächster Artikel
TV Jahn bezwingt Geismar mit 25:19

Nicole Wedler am Luftgewehr.

Quelle: MW

Nesselröden. Beim letzten Wettbewerb in diesem Jahr und beim vorletzten der Saison in Goslar schnitten die Eichsfelder Schützen sehr gut ab. Gegen die erste Vertretung von Gilde Hameln gab es einen klaren 4:1-Erfolg. Stark schoss Nicole Wedler mit 382 Ringen insgesamt, ließ ihrer Kontrahentin Katja Spring (371) dabei keine Chance. Spannend machte es der Nesselröder Mark Rittmeier, der bei Ringgleichheit mit Korbinian Opitz ins Stechen musste. Hier hatte der Hamelner mit einer geschossenen Neun gegenüber einer Acht des Eichsfelders die Nase vorn und bescherte seinem Team den Ehrenpunkt.

Ebenfalls mit 4:1 setzte sich die Schützenbruderschaft Nesselröden gegen den SV Altengleichen-Bremke II durch. Dabei gelang Nicole Wedler sogar noch eine Steigerung um einen Ring gegenüber dem Wettkampf gegen Hameln. Sie schoss 383 Ringe. Stark auch die Auftritte von Nadine Preitz, Michaela und Johanna Kurth. Lediglich Mark Rittmeier musste sich erneut beugen. Seine 358 Ringe reichten nicht aus, um Anja Teuteberg vom SV Altengleichen-Bremke II zu bezwingen, die 375 Ringe schoss.

SB Nesselröden – SG Hameln: Wedler (382), Preitz (381), M. Kurth (377), J. Kurth (368), Rittmeier (360).

SB Nesselröden – SV Altengleichen-Bremke II: Wedler (383), Preitz (377), M. Kurth (379), J. Kurth (367), Rittmeier (358).

Weitere Ergebnisse:

SV Lochtum I – SV Altengleichen-Bremke I 3:2, SGes Seesen I – Braunschweiger SGes III 5:0, SGes Wolfenbüttel I – SGes Seesen I 1:4, SV Lochtum I – Gilde Hameln I 4:1, SGes Wolfenbüttel I – SSG KSV Einbeck I 3:2, SSG KSV Einbeck I – Braunschweiger SGes III 3:2.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Luftgewehrschießen

Sportschütze Alexander Bederke aus Herberhausen hat sich in der Juniorenklasse für die Endrunde der deutschen EM-Ausscheidung im Luftgewehrschießen qualifiziert. Dafür reichte dem 19-Jährigen beim Sichtungsschießen auf der Olympia-Schießanlage in München ein sechster Platz.

mehr
Von Redakteur Vicki Schwarze

Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
17.12.2017 - 21:44 Uhr

Interessante Teilnehmer, spannende Fußballpartien und strahlende Sieger: Die 28. Auflage des Günther-Brosenne-Turniers hat auch in diesem Jahr viele Sportfreunde nach Adelebsen gelockt. Den begehrten Wanderpokal sicherte sich am Sonntagabend der FC Grone.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen