Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
MTV Geismar IV rettet Vorsprung

Handball-Regionsliga der Männer MTV Geismar IV rettet Vorsprung

Im einzigen Spiel der Handball-Regionsliga der Männer hat sich der MTV Geismar IV mit 29:27 (13:14) gegen Tuspo Weende durchgesetzt.

Göttingen. Für die Südstädter war es der Saisonauftakt, die Weender mussten sich im zweiten Spiel schon zum zweiten Mal einem MTV-Team geschlagen geben.

Der MTV musste gleich auf sieben Akteure verzichten, erwischte den besseren Start und ging mit 3:0 in Führung. Weende egalisierte beim 6:6 erstmals. Es entwickelte sich bis in die zweite Halbzeit hinein ein ausgeglichenes Spiel (18:18).  Erst in den letzten zehn Minuten setzten sich die Gastgeber ab. – Tore MTV: Maethner (1), Offen (4), Benecke (3), Mesecke (1), Gheran (6), Kukla (2), Gloger (5), Munk (7). Tuspo: n. gem.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
16.12.2017 - 17:16 Uhr

Die SVG Göttingen hat auch ihr letztes Spiel des Jahres verloren. Bei Arminia Hannover unterlag der krisengeplagte Fußball-Oberligist am Sonnabend unglücklich, aber verdient mit 2:4 (1:2). Auch eine rote Karte für den Torhüter der Gastgeber konnte daran nichts ändern. Der Abstieg ist vermutlich kaum noch zu verhindern.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen