Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
MTV Geismar: Sechster Sieg im sechsten Spiel

Handball-Landesliga Frauen MTV Geismar: Sechster Sieg im sechsten Spiel

Sechster Sieg im sechsten Spiel – der MTV Geismar bleibt dem Spitzenreiter der Handball-Landesliga der Frauen auf den Fersen. Beim Derby in Northeim schrammte das Versemann-Team aber nur knapp am ersten Punktverlust vorbei.

Voriger Artikel
SVG Göttingen leckt ihre Wunden
Nächster Artikel
TSV Landolfshausen gewinnt Zitterpartie


Quelle: r

Göttingen. Northeimer HC II – MTV Geismar 21:22 (9:10). „Northeim war gut auf uns eingestellt, wir kamen nur schwer ins Spiel“, so Lennart Versemann über die zähe Anfangsphase. Der MTV trat ungewohnt fahrlässig auf, das Angriffsspiel wirkte zerfahren und unkonzentriert. Besser wurde es in der zweiten Hälfte. „Da haben wir uns richtig reingekämpft.“ Fiona Popp, die alle ihre Tore nach dem Seitenwechsel erzielte, und Torfrau Nadine März waren jetzt die Protagonisten auf MTV-Seite und mitverantwortlich für eine 20:16-Führung. Zwar kämpfte sich der Aufsteiger noch einmal heran (19:21), doch Geismar behielt die Nerven und rettete sich ins Ziel. „Ich bin einfach nur froh über die zwei Punkte“, war der Trainer erleichtert, „hier etwas liegenzulassen, wäre ärgerlich gewesen.“ Tore MTV: Homfeldt (6/5), Stielow (5), Popp (5/1), Wienecke (2), Stiens (1), Schilling (1), Kahle (1), Habermann (1).

Von Denise Kricheldorf-Mai

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
21.11.2017 - 13:06 Uhr

Um die Kommerzialisierung des Fußballs geht es am Mittwoch, 22. November, bei einer Lesung des Autors Christoph Ruf im Fanraum der Supporters Crew 05, Obere-Masch-Straße 10 in Göttingen. Beginn ist um 19.05 Uhr.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen