Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional MTV Geismar unterliegt 23:29
Sportbuzzer Sportmix Regional MTV Geismar unterliegt 23:29
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 19.12.2016
Die Herren des MTV Geismar kassierten beim SV Aue Liebenau ihre sechste Niederlage.          Quelle: Pförtner
Anzeige
Liebenau

Nach einer Viruserkrankung konnte der Gastgeber mit Marle Grabisch wieder den erfolgreichsten Torjäger der Liga aufbieten, der mit 11/3 Toren den Aufsteiger aus Geismar förmlich überrannte und sich einmal mehr als Garant für zwei wichtige Punkte entpuppte. MTV-Spieler Yannik Reitz feierte nach über einjähriger Verletzungspause sein Comeback: „"Wir haben in der Deckung samt der Torhüter gut gestanden,  haben aber vorne viel zu viel liegengelassen. Es war auch in Liebenau mal wieder mehr drin."  HG-Tore: Jöhnk (6), Kaufmann, Kerklau,  Streuber (je 3), Nörtemann, Werkmeister (je 2) sowie Kempernolte, Kusterer, Reitz und Schmidt (je 1).

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Volleyball-Regionalliga der Herren - ASC Zweiter

Weihnachten kann für die Regionalliga-Volleyballer des ASC 46 Göttingen kommen. Zum Abschluss des Jahres holten sie sich einen 3:2 (22:25, 25:19, 25:21, 16:25, 15:8)-Erfolg beim TSV Giesen Grizzlys II.

19.12.2016
Regional Handball-Oberliga der Frauen - HSG Plesse hat fünf Punkte Vorsprung

Besser hätte es für die Göttinger Frauen-Handball-Teams in der Oberliga nicht laufen können. Am letzten Spieltag vor Weihnachten gewann das Trio seine Partien. Richtig glücklich war dabei Tabellenführer HSG Plesse-Hardenberg, der nicht nur die Top-Begegnung für sich entschied, sondern auch registrieren durfte, das Verfolger Eintracht Hildesheim patzte und der Vorsprung nun fünf Punkte beträgt.

19.12.2016

Die Handballerinnen des TV Jahn Duderstadt haben im sechsten Heimspiel die fünfte Niederlage kassiert. Nach dem 21:27 (10:12) gegen die HSG Schoningen/Uslar/Wiensen beenden die Eichsfelderinnen die Hinrunde mit 5:19-Punkten als Zwölfter und damit Vorletzter der Regionsoberliga.

19.12.2016
Anzeige