Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional MTV-Reserve chancenlos
Sportbuzzer Sportmix Regional MTV-Reserve chancenlos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 01.12.2009
Anzeige

HSG Rhumetal II – HG Rosdorf-Grone III 23:26 (10:9). Die HG kann auch auswärts punkten, obwohl die personelle Ausgangslage nicht gerade rosig aussah. In der ersten Hälfte passierte dann auch nicht viel, das Spiel plätscherte so dahin. Mit der Abwehrleistung konnte die HG zwar zufrieden sein, doch der Angriff ließ viele Wünsche offen. Nach der Pause wurde es besser und nach dem Ausgleich (12:12) wechselte die Führung ständig. Vom 21:21 setzte sich die HG dank Nils Mündemann entscheidend auf 25:22 ab. – Tore HG: Pätzold (6), N. Mündemann (5), P. Mündemann (4), Baethe (3), Gerke (3), Epler (3), Streckfuß (2).

Auszeit stoppt Aufholjagd

HG Rosdorf-Grone IV – HSG Plesse-Hardenberg II 25:38 (10:16). Nahtlos knüpfte die HG an die zuletzt schwachen Leistungen an, kämpfte zudem mit Aufstellungssorgen. So hatten die hochmotivierten Gäste leichtes Spiel, sich von 5:5 auf 10:6 abzusetzen. Immer wieder war HSG-Torhüter Wilfer Endstation, und beim 12:20 schien die Partie gelaufen. Doch bei den Gästen schlich sich der Schlendrian ein und die Heimsieben kämpfte sich wieder heran (21:24). Eine Auszeit des HSG-Trainers Grote stoppte die Aufholjagd der Gastgeber und brachte die HSG zurück in die Erfolgsspur (22:29). – Tore HG: Nolte (5), Quanz (4), Reichler (4), Epler (3), Mündemann (3), Greiner (2), Hoffmann (1), Koch (1), Küster (1). HSG: Klein (10), Bruns (8), Borko (8), Schindler (4), Rassek (4), Albrecht (2), Dargel (1), Standhardt (1).

MTV Geismar II - TV Jahn Duderstadt II 29:47 (9:21). Nur fünf Minuten konnte der MTV mit dem Spitzenreiter mithalten (2:2). Dann nahm die Partie den erwarteten Verlauf. Geismar fand gegen die kompakte Gäste-Abwehr kein Mittel, jeder Fehler wurde konsequent bestraft. Nach dem Seitenwechsel war der MTV bestrebt, sich nicht vollends abschießen zu lassen. Das gelang, auch weil Duderstadt nicht mehr als notwendig tat. – Tore MTV: Haase (14), Schäfer (3), Boyraz (2), Will (2), Wagner (2), Schierholz (2), Drabesch (1), Ubben (1), Kukla (1), Suhr (1).

HSG Herzberg-Lauterberg – SC Nikolausberg 39:34 (23:19). Es liegt kein Bericht vor.

kri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch beim Fußball-Nachwuchs sind wegen durchweichter Plätze einige Partien ausgefallen. Auf Kunstrasen konnte jedoch gespielt werden – die A-Junioren des SCW besiegten den Bezirksoberliga-Konkurrenten Bilshausen mit 4:3. Demgegenüber reichte es für den Liga-Rivalen Sparta beim 4:5 in Osterode nicht zum Punkt.

01.12.2009
Regional 1. Basketball-Regionalliga - Dill führt BG zum Sieg

Im achten Anlauf hat es geklappt. Gegen den EBC Rostock, Mitaufsteiger in die 1. Basketball-Regionalliga, hat die BG 74 nach langer Durststrecke mit 79:69 (40:26) den ersten Saisonsieg eingefahren. Maßgeblichen Anteil am Heimerfolg vor lediglich 80 Zuschauern hatten bei ihrer Premiere im BG-Team die Neuzugänge Robert Dill (14 Punkte) und Andreas Willing (12), die der Mannschaft zusätzliche Stabilität und mehr Variationsmöglichkeiten verleihen.

01.12.2009
Regional Erster Saisonerfolg - NBBL-Team gewinnt

Das von Headcoach Finn Höncher betreute Team Göttingen hat in der NBBL seine aufsteigende Form der vergangenen Wochen bestätigt und in Quakenbrück den überfälligen ersten Saisonsieg eingefahren. Die Göttinger gewannen deutlich mit 84:70 (47:37) und haben nun in den beiden verbleibenden Spielen vor Weihnachten gegen die Metropol Baskets und in Bonn die Chance, weitere Überraschungen zu landen.

01.12.2009
Anzeige