Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Menzel im Nationalteam

Jugendbasketball Menzel im Nationalteam

Johannes Menzel, Nachwuchsakteur der BG 74, hat beste Chancen, Deutschland im kommenden August bei der Basketball-Europameisterschaft in der Ukraine zu vertreten.

Voriger Artikel
TV Jahn soll sich im Urlaub Gedanken machen
Nächster Artikel
HSG Plesse-Hardenberg steht hinter Wilfer

J. Menzel

Göttingen. Beim Sichtungsturnier des Deutschen Basketball Bundes im Sportleistungszentrum Kienbaum bei Berlin wurde Menzel von Bundestrainer Harald Stein gemeinsam mit 18 weiteren Talenten fest für den Kader des U-16-Nationalteams nominiert. Außer dem Göttinger schaffte mit Lucien Schmikale vom Oldenburger TB nur noch ein Niedersachse den Sprung in den DBB-Kader.

Die Einladung zum Tryout nach Kienbaum verdankt Menzel in erster Linie seinen starken Leistungen im Göttinger U-16-Bundesligateam (JBBL). In der Mannschaft von Trainer Marjo Heinemann ragt der 1,86 Meter große Flügelspieler mit 19,6 Punkten im Schnitt als treffsicherster Schütze heraus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Basketball-Bezirksklasse

Erst zwei Spiele konnte der Vorletzte der Basketball-Bezirksklasse für sich entscheiden. Eines davon gewann der PSV Münden II gleich zu Saisonbeginn im Gastspiel beim TVG Gieboldehausen. Für diese Niederlage haben sich die Eichsfelder nun mit einem 60:45 (23:31)-Auswärtserfolg im Rückspiel revanchiert.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
14.12.2017 - 16:12 Uhr

Paukenschlag beim TSV Holtensen: Topstürmer Kevin Taubert wechselt in der Winterpause zum Fußball-Landesklassisten SV Grün-Weiß Siemerode ins thüringische Eichsfeld. Das bestätigte TSV-Trainer Manuel Dölle auf Anfrage. Als Grund für den Wechsel nannte er die Liebe.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen