Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Möve-Tandem Heinemann/Schreier trumpft auf
Sportbuzzer Sportmix Regional Möve-Tandem Heinemann/Schreier trumpft auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 30.10.2017
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Obernfeld

Das spielfreie U19-Tandem vom RSVL Gifhorn stand bereits vor dem Spieltag als ungeschlagener Herbstmeister fest. Auf dem zweiten Platz folgt das U17-Gespann des RV Möve Linus Heinemann/Leon Schreier mit dem Zugewinn von maximalen zwölf Punkten aus vier Spielen. Ebenfalls zwölf Punkte verbuchte das Bilshäuser U19-Duo mit Lennard Uhde und Jonathan Fuchs, das nur der eigenen U17 mit 1:5 unterlag. Mit dem dritten Rang bleiben die Möven auf Tuchfühlung mit der Spitze. Punktgleich stehen das außer Konkurrenz spielende Herrenteam Bilshausen 5 mit Sebastian Holler und Maximilian Fahlbusch und das Obernfelder U19-Paar Tim Schrader/Elias Delling auf den Positionen sechs und sieben. Während die Möven gleich sechs Punkte in den Partien gegen die Gastgebermannschaften holten, gingen die Stahlrösser diesmal leer aus. Immerhin einen 5:4-Sieg landete im Kellerduell das U17-Gespann vom RV Stahlross Niklas Kopp/Erich Truch gegen das Schlusslicht RCT Hannover.

Von Berthold Kopp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Frauentischtennis-Bezirksliga - Bilshausen dominiert Eichsfeldderby

Eine deutliche 8:1-Abfuhr hat die Damenmannschaft des TV Bilshausen in der Tischtennis-Bezirksliga dem Neuling TTC Esplingerode erteilt. Dazu benötigte das TVB-Quartett in der heimischen Carl-Strüber-Sporthalle gerade mal 90 Minuten.

30.10.2017

Mit einer 1:9-Auswärtspleite ist die SG Rhume vom Tischtennis-Landesligaspieltag aus dem Harzort Oker bei wütendem Herbststurm zurückgekehrt. Dabei plagten urlaubsbedingte Personalsorgen die Eichsfelder an diesem Wochenende.

30.10.2017

Handball-Verbandsligist MTV Geismar hat im Kreisderby die HSG Oha glücklich mit 23:21 (15:11) geschlagen. Damit bleibt die Mannschaft von Trainer Yunus Boyraz auch nach dem dritten Heimspiel zu Hause ungeschlagen.

29.10.2017
Anzeige