Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
NBBL: BBT Göttingen vor Einzug ins Playoff-Viertelfinale

U-19-Basketball-Bundesliga NBBL: BBT Göttingen vor Einzug ins Playoff-Viertelfinale

Nach dem geglückten Start ins Playoff-Achtelfinale der U-19-Basketball-Bundesliga steht das BBT Göttingen vor dem zweiten Spiel gegen die Eisbären Bremerhaven bereits mit einem Bein im Viertelfinale. Die Schützlinge von Trainer Sebastian Förster treten am Sonntag um 14 Uhr mit einem Matchball im Gepäck an der Nordsee an.

Voriger Artikel
Rhythmische Sportgymnastik: Drei Bezirkstitel für TSV Obernjesa
Nächster Artikel
Handball-Oberliga: HG Rosdorf-Grone trifft auf HSG Nienburg
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Göttingen. „Ich bin sehr stolz auf die Leistung meiner Mannschaft, die sie im ersten Spiel gegen die Eisbären gezeigt hat. Doch jetzt zählt nur der Auswärtssieg. Wir dürfen die Gefährlichkeit der Hausherren um Center Helge Baues nicht unterschätzen“, warnt Förster davor, gedanklich schon einen Schritt zu weit zu sein.

Nase gebrochen

Die körperlich starken Eisbären stehen unter Zugzwang und bereiten sich sehr intensiv auf das zweite Spiel der Serie vor. Allerdings müssen sie auf den Ex-Göttinger David Markert verzichten, der sich im Training die Nase gebrochen hat. „Es muss uns bewusst sein, dass Bremerhaven noch motivierter und aggressiver als am vergangenen Sonntag in die Partie gehen wird. Wenn wir aber konzentriert spielen und einen kühlen Kopf bewahren, haben wir sehr gute Chancen, den Einzug in die Runde der letzten acht perfekt zu machen“, sagt Förster optimistisch.

lv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Erfolgreiche Premiere

Das BBT Göttingen hat die erste Playoff-Begegnung seiner siebenjährigen Zugehörigkeit zur U-19-Basketball-Bundesliga (NBBL) gewonnen. Mit einem 74:66 (40:42)-Erfolg sind die Göttinger in der Achtelfinal-Serie gegen die Eisbären Bremerhaven mit 1:0 in Führung gegangen. Nun fehlt nur noch ein Sieg zum Einzug ins Viertelfinale.

mehr
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
21.01.2018 - 15:42 Uhr

Beim mit Jugend-Mannschaften aus acht Bundesländern besetzen Audi Göttingen Cup des FC Gleichen konnten sich die C-Junioren SVG und die JFV Eichsfeld erfolgreich durch die Vorrunde spielen. Die vielen Zuschauer in der Göttinger Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums sahen spannenden Jugendfußball. 

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen