Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Neele Eckhardt von der LG Göttingen gewinnt Meeting in Dresden
Sportbuzzer Sportmix Regional Neele Eckhardt von der LG Göttingen gewinnt Meeting in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 21.05.2018
Dreispringerin Neele Eckhardt von der LG Göttingen, hier auf einem Archivbild, springt in Dresden auf 13,98 Meter. Quelle: Bänsch
Anzeige
Göttingen/Dresden

Beim DSC-Jugendmeeting in Dresden war der Dreisprung der Frauen als Rahmenwettkampf ausgeschrieben worden, zu dem außer Eckhardt mit der sechsfachen Deutschen Meisterin Jenny Elbe vom Ausrichter sowie Birte Damerius (TSV Rudow) zwei EM-Aspirantinnen antraten, die in ihren besten Sprüngen jedoch deutlich hinter der LGG-Athletin zurückblieben.

Da vermutlich zwei der maximal drei deutschen Teilnehmerinnen für die EM bereits vor den Deutschen Meisterschaften am 21. und 22 Juli in Nürnberg vornominiert werden, ist Eckhardt momentan in der Vorhand, hinter Kristin Gierisch (LAC Erdgas Chemnitz), an deren Nominierung bereits jetzt kein Zweifel besteht.

Trainer Frank Reinhardt sah in Dresden gegenüber dem Wettkampf sechs Tage zuvor in Garbsen technische Fortschritte, das Optimum jedoch noch nicht erreicht. Defizite stellte er vor allem bei der Umsetzung eines dynamischen Anlaufs in eine flüssige Sprungbewegung fest. Möglich, dass nach dem Wettkampf im lothringischen Forbach am Sonnabend weitere Fortschritte in dieser Richtung zu vermelden sein werden.

Von Gerd Brunken

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stephan Albrecht (B-Lizenz) und Dominik Kemke (B-Lizenz) werden in der kommenden Saison gemeinsam die Männer des Handball-Verbandsligisten MTV Geismar trainieren und damit die Nachfolge von Yunus Boyraz antreten.

20.05.2018

Bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2016 wurde er über die 200 Meter Brust Deutscher Meister, 2017 holte er sich gleich vier Medaillen: Jetzt wurde Schwimmer Fynn Kunze vom TWG 1861 für dieses Jahr in den Bundes-Nachwuchskader berufen.

18.05.2018

Exotisch wird es auf dem Sportplatz in Varlosen: Der Turn- und Sportverein richtet am Sonntag, 20. Mai, zwischen 9.30 und 15 Uhr die Landesmeisterschaften im Ringtennis aus.

18.05.2018
Anzeige