Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Nörthemann ist nicht zu schlagen

Schießsport Nörthemann ist nicht zu schlagen

Eva-Maria Nörthemann vom SV Gerblingerode hat sich beim Luftgewehr-Ranglisten-Finale in Hannover im 40-Schuss-Wettbewerb den Sieg geholt.

Voriger Artikel
Hinze neuer Trainer der TG Münden
Nächster Artikel
Tabea Raabe gewinnt Finale
Quelle: dpa (Symbolbild)

Eichsfeld. Nörthemann setzte sich mit starken 386 Ringen durch und präsentierte sich drei Wochen vor den Landesmeisterschaften in Topform. Kaderkollegin Malena Meier (Altenhagen), die mit 385 Ringen auf dem zweiten Platz landete, reichte am Ende auch eine 99-Ring-Serie nicht, um die Eichsfelderin noch von der Spitze zu verdrängen.r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Alle Verein der 1. Bundesliga im Quotenvergleich von SmartBets.
20.11.2017 - 17:59 Uhr

Ich habe nicht zugesagt, um den Job nur vier Monate zu machen, sagt Jan-Philipp Brömsen im Tageblatt-Interview über seine neue Aufgabe als Trainer des Fußball-Oberligisten SVG Göttingen. Viel Zeit zum Reden habe man aktuell nicht, das können wir im Winter machen, sagt der Coach.

mehr
Burgturnier 2017: Highlights aus drei Tagen