Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Northeimer HC sucht neue Spieler
Sportbuzzer Sportmix Regional Northeimer HC sucht neue Spieler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 02.05.2018
Jannes Meyer im Spiel gegen den TV Großwallstadt beim Sprungwurf. Quelle: Pförtner
Anzeige
Northeim

„Hauptsache ist, dass wir nach dem Klassenerhalt jetzt auch noch unseren Zuschauern einen vernünftigen Saisonabschluss gegen Erlangen liefern“, sagt Sören Lange. Ihm ist fast eine Punktlandung geglückt: 180 Treffer hatte sich der Torjäger zum Ziel gesetzt, 179 hatte er schon erzielt. „Über das eine oder andere Tor wäre ich nicht böse“, sagt Lange.

Verabschiedet wird Michael Dewald, der zur HSG Rhumetal wechselt. Der Verbandsligist hatte sich bereits die Dienste von Jan-Niklas Falkenhain von der HSG Plesse-Hardenberg gesichert. Jannes Haberecht geht zum Landesligisten SV Alfeld, für den sich auch der Rosdorf-Groner Torjäger Hendrik Sievers entschieden hat. Die Hildesheimer Leihgabe Lothar von Hermanni geht zu seiner Eintracht in die Domstadt zurück, ebenso Max Berthold.

Das Team hinter dem Team arbeitet intensiv an Personalien

Hinter den Kulissen läuft bereits die intensive Arbeit des Teams hinter dem Team. Der Kader für die kommende Drittliga-Saison muss noch verstärkt werden. Gesucht werden noch abwehrstarke Spieler für den linken und rechten Rückraum sowie ein weiterer Rechtsaußen. „Natürlich müssen auch die Sponsorengespräche weiter intensiviert werden“, sagt der für das Marketing verantwortliche Vorstandssprecher Oliver Kirch.

Von Ferdinand Jacksch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 300 Teilnehmer haben es beim Hasenmelker-Lauf am Mai-Feiertag ins Ziel auf dem Sportplatz in Dransfeld geschafft. Der Ausdauersportverein Velo-Venezia Dransfeld war mit einem Team von fast 70 Helfern im Einsatz um die 21. Auflage des Traditionslaufes zu ermöglichen.

01.05.2018
Regional Deutsche Jugendmeisterschaften im Radball - Achter Platz für RV Möve Bilshausen

Es hätte ruhig etwas mehr sein können als nur der achte Platz für den RV Möve Bilshausen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Radball. Gerade einmal zwei Remis sprangen aus den sieben Spielen bei den nationalen Titelkämpfen für Leon Schreier und Linus Heinemann heraus.

01.05.2018

Nur zum fünften Rang hat es für den RV Stahlross Obernfeld beim zweiten Turnier der diesjährigen Radball-Weltcupserie im schweizerischen Altdorf gereicht. Den Turniersieg holte sich der österreichische Vizeweltmeister RC Mazda Höchst I mit einem 7:4-Endspielerfolg im Vereinsduell gegen seine eigene Reserve.

01.05.2018
Anzeige