Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Olympia-Teilnehmer verstärkt Basketball-Erstligist MEG
Sportbuzzer Sportmix Regional Olympia-Teilnehmer verstärkt Basketball-Erstligist MEG
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 16.11.2009
Michael Meeks Quelle: EF
Anzeige

"Wir sind sehr froh, dass der Vertrag zu Stande gekommen ist. Michael Meeks ist fit und wird bereits am Dienstag gegen Bonn spielen können. Er ist eine echte Verstärkung, ich schätze ihn wesentlich stärker als Wolfgang Gieler ein“, sagt S-5-Pressesprecher Björn-Lars Blank. Meeks hat zwar für Kanada bei den olympischen Spielen 2000 in Sidney gespielt und an zwei Weltmeisterschaften teilgenommen – gemeinsam mit seinem Freund und zweifachen MVP der NBA Steve Nash. Der 37-Jährige hat aber auch die deutsche Staatsbürgerschaft und garantiert so, dass die MEG die geforderte Anzahl von vier deutschstämmigen Spielern erreicht. In Deutschland war er bereits für Bonn (2005/2006) sowie für Hagen aktiv.
Meeks spielte zuletzt für den belgischen Klub Euphony Bree, mit dem er vor einem Jahr aus der 1. Liga abgestiegen war. Der 110 Kilogramm schwere Center gilt als guter Werfer. „Das Team ist recht jung. Ich denke, ich kann mich gut einbringen und meine Erfahrung an die jungen Spieler weitergeben“, so Meeks.

Von Mark Bambey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Göttingen. Ein paar mehr Zuschauer als sonst könnten am Sonntag den Weg auf die BSA Weende finden: Nicht, weil um 14 Uhr der SCW, Schlusslicht der Fußball-Bezirksoberliga, auf Kunstrasen gegen den Spitzenreiter MTV Wolfenbüttel spielt, sondern weil andere Partien mit heimischer Beteiligung im Fußball-Bezirk wohl wegen der schlechten Platzbedingungen abgesagt werden müssen. Generell abgesetzt werden die Partien nicht.

13.11.2009

„Wir werden von der ersten Minute an richtig Gas geben“, verspricht Stephan Albrecht, Trainer des Handball-Regionalligisten TV Jahn Duderstadt vor dem heutigen Heimspiel gegen die HSG Barnstorf/Diepholz. Der Anpfiff erfolgt um 18 Uhr in der Sporthalle „Auf der Klappe“.

13.11.2009
Regional Basketball-Bezirksoberliga - Außenseiterrolle für SG Hilkerode

Als Außenseiter geht Basketball-Bezirksoberligist SG Hilkerode/Birkungen I in die Auseinandersetzung gegen den bislang noch ungeschlagenen MTV Schandelah. Dabei wollen die Eichsfelder allerdings ihren Heimvorteil versuchen zu nutzen.

13.11.2009
Anzeige