Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Plesse-Hardenberg bezwingt Geismar
Sportbuzzer Sportmix Regional Plesse-Hardenberg bezwingt Geismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 19.05.2015
Plesses Theresa Rettberg wird von den Geismaranerinnen Karen Gebhardt, Merle Ziegler und Meryem Stielow (v.l.) in die Zange genommen. Quelle: Pförtner
Anzeige
Bovenden

Die HSG erwischte einen Blitzstart (5:0), den MTV-Trainer Lars Rindlisbacher mit einer Auszeit stoppte. Danach lag das Momentum bei den Gästen, die beim 6:6 den Ausgleich erzielten und dann ein ebenbürtiger Gegner waren. Das blieb bis in die zweite Hälfte hinein so, dann setzte sich die Heimsieben dank körperlicher Überlegenheit langsam ab. „Wir haben das Spiel jederzeit kontrolliert“, sagte Artur Mikolajczyk, der den Sieg nie in Gefahr sah. „Aber Geismar hat sich gut verkauft.“ Das sah auch Rindlisbacher so, der von einem guten Abschluss sprach: „Es war okay, wir haben uns nicht abschießen lassen.“

Mit dem Abpfiff rückte das Sportliche aber schnell in den Hintergrund. Die HSG verabschiedete Meike Grünewald, Katharina Salam und Artur Mikolajczyk. Der frischgebackene A-Lizenz-Inhaber nimmt sich eine Auszeit und tritt im Juli eine Weltreise, die in Island startet, an. „Ich hab hier etwas aufgebaut und kann nur hoffen, dass die Entwicklung weiter geht“, so der Trainer, der die HSG in sieben Jahren von der Regionsoberliga bis auf den vierten Platz der Oberliga führte. Seine Nachfolger stehen mit Tim Becker und Felix Lamprecht fest, der Kader bleibt weitestgehend zusammen. Die Fußstapfen, die Mikolajczyk hinterlässt, sind groß. Mal schauen, ob das neue Gespann hineinpasst. – Tore HSG: Sander (10/5), Salam (3), Strahlke (3), Bäcker (3), Grünewald (2), Herale (1), Henne (1), Hemke (1), Rettberg (1), Becker (1), Rombach (1). – MTV: Plotzki (9/5), Hille (3), Gebhardt (3), Stielow (3), Ziegler (2), Wienecke (1), Tietze (1).

Von Denise Kricheldorf-Mai

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige