Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional BG Juniors feiern im Basketballzentrum Premiere
Sportbuzzer Sportmix Regional BG Juniors feiern im Basketballzentrum Premiere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 13.10.2017
Quelle: Theodoro da Silva
Göttingen

Juniors-Headcoach Hylke van der Zweep stehen die drei verletzten Guards wieder zur Verfügung. Sie werden die BG-Juniors voraussichtlich offensiv und auch defensiv enorm unterstützen, weshalb van der Zweep zuversichtlich auf die Partie blickt: „Wir wissen, dass Alba ein starkes und talentiertes Team hat“, sagt der NBBL-Trainer. „Wir müssen den Basketball spielen, den wir im Training geübt haben.“

Auch die BG Göttingen Youngsters sind im Einsatz: In der Jugendbasketball-Bundesliga (JBBL) treten sie am Sonntag um 12.15 Uhr zum zweiten Saisonspiel in der Max-Schmeling-Halle in Berlin beim Alba-Nachwuchs an.

Die BG 74 Veilchen Girls wiederum treffen in der Bundeshauptstadt auf den TuS Lichterfelde, der als einer der Titelfavoriten in der Weiblichen Nachwuchsbasketball-Bundesliga (WNBL) gilt. Um 13.30 Uhr muss das Team von Trainer Anton Hefele zeigen, was es drauf hat – vor allem nach der deftigen 38:57-Auftaktniederlage in der heimischen FKG-Halle gegen Alba.

Hefele hofft, dass ihm gegen den starken Gegner von den sieben verletzten oder im Aufbautraining befindlichen Spielerinnen zumindest ein oder zwei wieder zur Verfügung stehen. Der Coach weiß um die Schwere der Aufgabe bei einem Teilnehmer an der Meisterschafts-Endrunde des vergangenen Jahres: „Aber wir werden alles versuchen und geben.“

Von Katharina Mengel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional 3. Volleyball-Liga der Frauen - Heimdebüt des Tuspo Weende gegen Bonn

Für die Drittliga-Volleyballerinnen des Tuspo Weende steht am Sonnabend in der Weender Halle das erste Heimspiel der Saison 2017/18 auf dem Programm. Um 20 Uhr empfängt das Team von Trainer Manuel Holst den SSF Fortuna Bonn.

13.10.2017

Mit dem grandiosen 30:20-Sieg gegen die SG Leutershausen im Rücken reist der Northeimer HC am Sonntag zum Schlusslicht HSV Bad Blankenburg nach Ostthüringen. Los geht’s um 16.30 Uhr.

13.10.2017

Für den Handball-Oberligisten TV Jahn Duderstadt geht die Saison mit dem ersten Heimspiel gegen die HSG Nienburg jetzt erst richtig los. Anpfiff ist um 18 Uhr in der Sporthalle „Auf der Klappe“, die in den vergangenen Wochen wegen der Erneuerung der Lüftungstechnik nicht zur Verfügung stand.

12.10.2017