Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Radball: Perfekte Ausbeute für Obernfeld
Sportbuzzer Sportmix Regional Radball: Perfekte Ausbeute für Obernfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:06 08.04.2013
Obernfelds Sven Fütterer. Quelle: MW
Anzeige
Obernfeld

Wichtig war für die Stahlrösser vor allem der Sieg über den direkten Konkurrenten Bramsche. Die Obernfelder führten schon mit 5:2. Dann kamen die Gäste noch einmal heran, schafften aber erst mit dem Schlusspfiff den Treffer zum 4:5. Zuvor hatten die Gastgeber gegen den RV Möwe Göttingen II (6:3) und die Teams RVT Aschendorf II (5:4) und III (6:2) gewonnen.

Dabei zeigten sie vor allem gegen Aschendorf III einen Kraftakt, als sie einen 1:2-Halbzeitrückstand noch drehten. Hinzu kam der kampflose 5:0-Sieg gegen die nicht angetretene Mannschaft Göttingen III.

Die für Göttingen II spielenden Gieboldehäuser Oliver Wode und Markus Kellner holten insgesamt drei Punkte. Knapp mit 5:4 gewannen sie gegen Aschendorf II. Neben Obernfeld mussten sie sich auch Bramsche (5:6) und Aschendorf III (1:3) geschlagen geben. Damit stehen sie nun auf dem achten Rang.

mko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige