Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Radball-U-15: Constantin und Daniel Beck verpassen Qualifikation
Sportbuzzer Sportmix Regional Radball-U-15: Constantin und Daniel Beck verpassen Qualifikation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 15.02.2013
Konzentriert: Constantin Beck (links) vom RV Bilshausen I. Quelle: IS
Anzeige
Bilshausen

Klare Siege gab es gegen RCG Hahndorf II (5:0), RV Schorf-Oberneuland II (5:0), RV Schorf-Oberneuland I (7:2) und den RTC Hildesheim (4:0). Mit einem siebten Platz endete damit für das talentierte Eichsfelder Duo die anstrengende Saison.
Nur zu einem Sieg reichte es für die zweite Bilshäuser Vertretung mit Constantin und Daniel Beck.

Das Gespann holte sich die einzigen drei Punkte an diesem Spieltag gleich im ersten Match gegen den RV Schorf-Oberneuland II. Mit 5:0  hatten die Eichsfelder die Nase vorn. Niederlagen gegen RV Schorf-Oberneuland I (0:4), RTC Hildesheim (1:2), und den RCG Hahndorf I (1:5) folgten. Dadurch schlossen die Bilshäuser die Serie mit einem zwölften Platz ab.

Dieser reichte allerdings nicht aus, um sich für die Landesmeisterschaften zu qualifizieren. Dazu wäre ein Rang unter den ersten fünf Teams nötig gewesen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Mit gleich zwei Mannschaften sind die Radballer des RV Stahlross Obernfeld im Halbfinale des Deutschland-Pokals vertreten. Am heutigen Sonnabend kämpfen sowohl Obernfeld I (André und Manuel Kopp) als auch Obernfeld II (Julian und Raphael Kopp) in Leipzig um den Einzug ins Finale.

04.02.2013

Die Punktspielrunde im Radball in den Altersklassen U 13 und U 17 ist beendet. Mit einem großen Erfolg für den RV Möve Bilshausen, denn alle Teams schafften die Qualifikation zu den Landesmeisterschaften. Der letzte Spieltag, der in Bilshausen ausgetragen wurde, litt ein wenig unter den schlechten Witterungsbedingungen, denn insgesamt vier Vertretugen mussten kurzfristig absagen.

01.02.2013

Vier Spieler mit dem Nachnamen Kopp bilden die beiden Radball-Erstliga-Teams des RV Stahlross Obernfeld. Sie alle starten am Sonnabend ab 14 Uhr in der Obernfelder Schulturnhalle in die neue Saison.

20.01.2013
Anzeige