Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Obernfeld kämpft um wichtige WM-Punkte
Sportbuzzer Sportmix Regional Obernfeld kämpft um wichtige WM-Punkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 30.09.2016
Manuel (r.) und André Kopp (M.) kämpfen im hessischen Wölfersheim um wichtige Radball-Weltcup-Punkte. Quelle: Schneemann
Anzeige
Obernfeld

Ab 14 Uhr werden in der Singberg Sporthalle wieder wichtige Weltmeisterschafts-Qualifikationspunkte (acht für den Sieger, sechs, vier, drei und zwei für die Platzierten) vergeben.

Gegenwärtig sieht nach einem Zweikampf zwischen den Eichsfeldern und den Mittelfranken vom RMC Stein aus. Während die Stahlrösser (17) nur zwei Punkte hinter den Bayern aus der Nähe von Nürnberg (19) liegen, beträgt der Obernfelder Vorsprung auf den Pokalfinalisten RCP Iserlohn (11) bereits sechs, auf den Deutschen Meister Eberstadt (10) gar sieben und auf den RSV Zscherben (9) acht Punkte. Im Modus "Jeder gegen jeden" bestreiten nach der Vorrunde die beiden besten Tandems das Endspiel und die beiden folgenden Gespanne das kleine Finale um den dritten Platz.

 

Als Minimalziel sollten sich die Kopps in Wölfersheim den direkten Rang hinter dem RMC Stein setzen. In diesem Fall hätten es die Eichsfelder bei der Deutschen Meisterschaft am 22. Oktober in Moers immer noch selbst in der Hand, sich durch den nationalen Titelgewinn sauch als deutsche WM-Mannschaft für Stuttgart Anfang Dezember zu qualifizieren.

Von Berthold Kopp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der 3. Liga stehen die Tischtennisspielerinnen von Torpedo vor zwei weiteren schweren Aufgaben. Zunächst kommt am Sonnabend (19 Uhr) mit dem TTK Großburgwedel einer der Titelfavoriten in die GSG-Halle.

30.09.2016
Regional Fußball-Oberliga - Zeit für eine Revanche

Es war das Spiel, das den Aufsteiger SVG in der vergangenen Saison der Fußball-Oberliga wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt hat: In der 19. Saisonpartie setzte es gegen den SC Spelle-Venhaus die erste Niederlage. Am Sonnabend um 14 Uhr ist der SC erneut am Sandweg zu Gast.

29.09.2016

In der Staffel Süd der Fußball-Kreisliga kommt es zum Derby zwischen dem FC SeeBern und dem TSV Seulingen. Die Partien des SC Eichsfeld, des FC Höherberg und des SV Eintracht Hahle gegen die SG Bergdörfer II finden wurden verlegt. Alle Sonnabend-Partien beginnen um 14.30 Uhr.

29.09.2016
Anzeige