Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Rekord: 320 Teilnehmer bei Radtourenfahrt „Quer durch das Eichsfeld“
Sportbuzzer Sportmix Regional Rekord: 320 Teilnehmer bei Radtourenfahrt „Quer durch das Eichsfeld“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 18.04.2018
Radtourenfahrt (RTF) "Quer durch das Eichsfeld" Quelle: r
Eichsfeld

Ab Gieboldehausen waren drei Ausfahrten über 42, 85 und 120 Kilometer im Angebot. Fleckenbürgermeisterin Maria Bock und Nicole Kohlrautz als Vorsitzende des VCE Duderstadt schickten die Radsportler auf die Strecke. Während der Tour wurden die Teilnehmer an bis zu drei Verpflegungsstellen mit Sportlernahrung versorgt.

Nach der Ausfahrt, die von einigen ambitionierten Rennradfahrern mit einem Durchschnitt von 35 Kilometern pro Stunde bewältigt wurde und somit eine ideale Vorbereitung für die Göttinger Tour d’Energy am kommenden Sonntag war, trafen sich viele Velosportler auf dem Schulhof der Gieboldehäuser Grundschule.

Dank guter Einnahmen aus Startgeldern und Kuchenverkauf übergab der Vorstand des VCE Duderstadt 300 Euro an Lothar Klein und Manfred Klingebiel für die Glückstour der Schonsteinfeger zugunsten krebskranker Kinder.

Von afu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Burgturnier Nörten-Hardenberg 2018 - Eine neue goldene Peitsche muss her

Die Goldene Peitsche, die Wandertrophäe für den Großen Preis beim Hardenberger Burgturnier, hat 2017 zum dritten Mal dauerhaft den Besitzer gewechselt. Felix Haßmann darf sie sein Eigen nennen. Jetzt muss für die 40. Auflage des Burgturniers eine neue Goldene Peitsche hergestellt werden.

18.04.2018

Ein Fußballturnier mit mehr als 170 Mannschaften aus Ländern wie Albanien, Argentinien und Israel. Dazu ein schönes Hotel mit Meerblick und Strand. Das alles hat die C-Jugend des JFV Rhume-Oder beim 29. Trofeo Mediterraneo an der Costa Brava in Spanien erlebt, das von „KOMM MIT“ ausgerichtet wurde.

18.04.2018

Bei der 17. Auflage des Straßenrennens „Rund um Steinfurt“ im Münsterland hat Hannah Buch vom Tuspo Weende im Schülerrennen den dritten Platz belegt.

18.04.2018